Darf ch meine Katze Milch geben?

25 Antworten

Ja, Du kannst der Katze Milch geben, besorge Dir aber eine laktosefreie Milch aus dem Supermarkt, dann bekommt Deine Katze auch keinen Durchfall. Auch Ziegenmilch aus dem Supermarkt vertragen die meisten Katzen sehr gut und meine Katzen lieben sie.

Nein, bloss nicht! Die meisten Katzen leiden an einer Laktoseintoleranz, d.h. sie vertragen den Milchzucker, die sog. Laktose nicht. Sie können davon richtig schlimmen Durchfall bekommen, der gerade für eine Babykatze alles andere als gut ist, sogar tödlich enden kann.

Klar darfst du, aber eher selten. Bei jungen Katzen würd ich eher Katzenmilch nehmen, die verträgt sie bestimmt. Und du darfst nur sehr sehr wenig milch mit viel lauwarmen Wasser vermischen. Du darfst ihr aber auf gar keinen Fall viel rohes Fleisch geben!!!! Mal so ein kleines Fetzelchen vom Mittagessen schon, aber da musst du vorsichtig sein. Es könnte auch sein dass sie, wenn sie noch nicht geimpft worden ist, Katzengrippe bekommt, und normalerweise überlebt das keine Katze!!

Was möchtest Du wissen?