darf beim ct jemand dabei sein?

1 Antwort

Ein CT ist eine Röntgenuntersuchung. IdR darf da niemand unmittelbar dabei sein.

Aber ich würde einfach mal beim Radiologen anfragen, da manchmal Eltern auch bei ihren Kindern bleiben dürfen. Bei welchen Fällen das gilt, weiß ich aber nicht.

Okay vielen dank ❤

0

Ist eine Jod-Spritze fürs Kopf CT wirklich nötig und unbedenklich?

Ich kenne jemanden mit immer wieder kehrender Migräne die wohl recht unregelmäßig sein soll. Nun soll, um schlimmeres auszuschließen, ein Kopf CT gemacht werden (ist dieses eigentlich unbedenklich ?) - und dazu wird dann Jod gespritzt. warum - und ist das wirklich nötig ? ist das gefährlich oder vielleicht gar sinnlos ?

...zur Frage

Ct für oberschenkel?

Was darf man bei einem ct für den oberschenkel an kleidung anbehalten? Alles ausser hose oder?

...zur Frage

Aufnahmen eines CT verlangen?

Ich musste ein CT im Krankenhaus machen und wollte die Aufnahmen der CT gern als Kopie auf eine CD bekommen. (Um sie bei gelegenheit einem Bekannten zu zeigen, der Arzt ist und etwas weiter weg wohnt). Leider wurden mir die Aufnahmen nicht gegen, mir wurde irgendwas gesagt, von wegen man hat keine Zeit dafür und das geht aus Datenschutzgründen nicht und sowas machen die nie... Mir wurden die Aufnahmen dann nur kurz gezeigt.

Kann ich die CD irgendwie bekommen? Leider ist das KH etwas weiter weg, können sie mir das schicken? Was kann ich machen? Kenne mich damit leider nicht aus.

Danke :)

...zur Frage

Hey wie läuft ein CT vom Kopf ab und was muss ich vorher beachten?

Hey also ich hab morgen mein erstes CT und hab dem entsprechen etwas angst vor. Kann mir vielleicht jemand erklären wie das abläuft?

...zur Frage

Kleinkinder Schlamassel?

Meine kleine Schwester hat mein Handy welches gerissen ist mit Textmarkern angemalt und dabei ist das heraus gekommen... Meine Frage ist jetzt ob man das wieder weg bekommt

...zur Frage

Ist ein ct wirklich viel schlimmer als ein dvt?

Hallöchen :) Ich (16 jahre alt) musst demnächst am kopf operiert werden und nun brauche ich natürlich eine Röntgenaufnahme und mein arzt hat mir gesagt, dass ein ct schlechter für mich ist und ich es deswegen mit einem dvt machen sollte, weil die strahlenbelastung viel harmloser ist... Aber es kostet dann viel mehr und das ct würde die krankenkasse übernehmen ;) ich war aber schon öfters in der "röhre" (ct) und mir wurde da auch nie abgeraten...jetzt ist die frage welche folgen es geben könnte oder ob es sich wirklich lohnt dafür zu zahlen... ;) ich kenne mich einfach wirklich nicht aus und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt :) danke schon mal im vorraus :)) Lg bianca :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?