Darf bei so einer Einladung jemand von einer Zeitfirma da bei Sein um ein Bewerbungsgespräch zu führen, ohne das ich da wusste?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar. Kommt öfter vor, dass bei Bewerbungsgesprächen 2-3 Leute zusätzlich dabei sind. Oft Chef, Abteilungsleiter der Abteilung um die es geht und der Personalleiter. Oder auch ein Psychologe.

Kommt auf die Stellung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemmy73
08.04.2016, 23:41

Da geht es nicht um ein Bewerbungsgespräch. Das ist eine Einladung vom Arbeitsamt, nicht von einer Firma😀

1
Kommentar von MrDEA
08.04.2016, 23:42

Ok leute vom JobCenter stimt abereine Drite person die nicht vom JobCenter ist! das es vor komt weis ich aber ist das auch rechtens?

0

Das ist eine ganz normale Einladung von deinem Sachbearbeiter.

Da ist niemand von irgendwelchen Firmen dabei.

Keine Sorge, der gibt dir vielleicht Adressen von z.B. Zeitarbeitsfirmen oder anderen Betrieben wo du dich Bewerben sollst aber zunächst will er nur ein Gespräch führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrDEA
08.04.2016, 23:44

Nein genau das dachte ich beim ersten mal auch und Pözlich sasen da 5 Leute im raum 4 vom JobCenter einer von einer Zeitarbeitsfirma

0

Selbstverständlich darf da jemand dabei sein. Wenn Du dadurch nen Job findest, ist das doch umso besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lemmy73
08.04.2016, 23:42

Das ist eine Einladung vom Arbeitsamt. Da ist niemand von irgendwelchen Firmen😀

0

Was möchtest Du wissen?