Darf auf dem Auto eine Action-Kamera installiert werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo  anabahebak1,

die Anbringung so einer Kamera ist erlaubt.

Was nicht erlaubt ist, ist die Kamera permanent mitlaufen zu lassen ! Du darfst die Kamera aber Anlass bezogen starten.

Du kannst zwar nicht bestraft werden, wenn du die Kamera ohne Anlass laufenlässt, aber gegen dich kann eine Unterlassungsklage eingereicht werden,wenn die Kamera permanent mitläuft.

Rechtlich umstritten ist aber , ob Filmaufnahmen die entstanden sind, weil die Kamera permanent aufgezeichnet hat als Beweismittel vor Gericht zugelassen sind.

bei der Entscheidung ob die Aufnahme als Beweismittel zugelassen ist , ist entscheidend ob das Interesse des aufgezeichneten oder desjenigen der aufgezeichnet hat überwiegt.

Schöne Grüße

TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo auf dem Dach wäre nicht so gut wenn sie während der Fahrt sich löst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wüsste nichts was dagegen sprechen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dies die Fahrtüchtigkeit und die Sicherheit, deine und die Anderen,  nicht gefährdet, ja.

Ich möchte aber darauf hinweisen dass Filmaufnahme ohne Genehmigung der gefilmte nicht gestattet sind.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGrow
01.11.2016, 02:34

Dein Hinweis, dass Filmaufnahme ohne Genehmigung der gefilmte nicht gestattet sind, ist nicht korrekt.

 Für das Filmen und für das Fotografieren eine Person ist nicht dessen Einwilligung erforderlich. Erst wenn die Aufnahmen veröffentlicht oder verbreitet werden sollen ist eine Einverständniserklärung notwendig

2

Was möchtest Du wissen?