darf der pächter auf dem pachtgrundstück einen schafstall errichten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Pächter darf alles was der Eigentümer ihm erlaubt. Allerdings gehört ein Gebäude - als Teil des Grundstücks - automatisch dem Eigentümer des Grundstücks. Wer auch immer den Stall baut, dieser würde nicht dem Pächter sondern dir gehören und wäre zusammen mit dem Grundstück verpachtet.

Die einfachste Lösung wäre, dass entweder du den Stall baust oder du den Pächter mit dem Bau des Stalls beauftragst. Du übernimmst alle Kosten und verpachtest ihm anschließend den Stall.

vielen dank für deine antwort ! nach 2-3 jahren verkauft er die schafe und ich sitze auf dem stall und den Kosten. der stall soll für 200 schafe sein. das wars dann wohl!

danke

0

Was möchtest Du wissen?