Darf der Arbeitgeber generell das Begrüßen unter Kollege verbieten?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich nicht, es sei denn, die Begrüßung entwickelt sich zu einem längeren Plausch.

So ein Arbeitgeber achtet vermutlich auch darauf, welcher Arbeitnehmer wie oft und wie lange die Toilette im Laufe des Tages aufsucht.

der vermutung schliess ich mich an. einen solchen arbeitgeber hatte ich auch mal. hab dann recht zügig gekündigt. irgendwann wirds menschenunwürdig - das brauche ich nicht.

0

Das ist ein ziemlicher Unsinn, solange die Begrüßung nicht zu einer Plauderstunde ausartet. Ich persönlich würde aber wahrscheinlich mal damit anfangen, die Geschäftsleitung nicht mehr zu grüßen.

Wenn begrüßen heißt, nur kurz "hallo" sagen, dann sicherlich nicht. Wenn begrüßen heißt, erst mal stundenlang den neuesten Klatsch auszutauschen und nichts zu arbeiten, dann schon.

darf mein arbeitgeber wegen krankheit die arbeitszeit kürzen?

mein arbeitgeber möchte demnächst eine halbtagskraft einstellen die mich ersetzen soll. dafür soll meine arbeitszeit von 20 auf 12 stunden gekürzt werden. und alles nur weil ich seit eiinigen wochen im krankenhaus bin. darf er das wirklich? mit krankheit darf er das doch nicht begründen oder?

...zur Frage

Ps4 über Grenze Nach England?

Hi, wir fahren am Sonntag mit der klasse mit dem Bus nach england und fahren mit Fähre über das Meer. Meine frage ist jetzt darf mein Kollege seine PS4 mitnehmen und ich meinen Monitor? Unsere Lehrer verbieten uns das, aber was haben die uns schon zu sagen? LG

...zur Frage

Ausstempeln zum Rauchen - auch das verbieten?

Hallo, darf der Arbeitsgeber den Arbeitsnehmern auch das Rauchen während des Ausstempelns verbieten? Also zum Beispiel in der Schichtarbeit, in der Produktion. Darf der AG da dem AN verbieten die Arbeitszeit durch Ausstempeln zu unterbrechen um rauchen zu gehen? Und wenn ja, in welchem Gesetzestext kann ich das finden?

Liebe Grüße

...zur Frage

Kann der Arbeitgeber unter bestimmten vorraussetzungen das Trinken während der Arbeitszeit verbieten?

...zur Frage

Minusstunden oder überstunden?

Wenn jemand gleitende Arbeitszeit hat und zum Beispiel im Büro der Computer ausfällt, ohne den nicht gearbeitet werden kann. Kann der Arbeitgeber einen dann zwingen, heimzufahren und Überstunden abzubauen oder Minusstunden zu machen?

...zur Frage

Darf mir mein Arbeitgeber das Rauchen vor dem Gebäude verbieten?

Ich habe neulich auf dem Gehweg vor dem Haupteingang meiner Arbeitsstätte vor Arbeitsbeginn noch eine geraucht, dabei kam einer meiner Vorgesetzten, der mich darauf hinwies, dass das Rauchen nur im Raucherbereich gestattet ist. Jetzt meine frage: muss ich auf dem öffentliche Bürgersteig diese Anweisung befolgen, zumal es außerhalb der Arbeitszeit ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?