Dann noch mal in die Schule?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir raten noch in die Schule zu gehen, da es generell nicht so gut beim Lehrer ankommt, wenn du beim Referat und bei der Arbeit fehlst. Außerdem musst du wahrscheinlich beides nachholen oder? Wenn du hingehst hast du es rum, dann musst du die Arbeit nicht an einem anderen Tag schreiben. Wenn du natürlich für beides nicht vorbereitet bist, ist das schlecht. Musst du selbst wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also rein theoretisch ist man bei einem Einstellungstest für den ganzen Tag freigestellt. So wurde es zumindest bei meiner Schule gehandhabt um den Kopf frei zu haben.

Wenn man aber einen Test schreibt und es reicht dir noch zu dem Test dann mach ihn auch. Du kennst das, Nachschreibearbeiten sind oft schwerer und du ärgerst dich dumm und dämlich wenn du die Antworten im richtigen Test gewusst hättest aber in der Nachschreibearbeit versagt hast.

Außerdem hast du so bessere Chancen abschreiben zu können ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Präsentation und die Arbeit noch Notenentscheident ist würde ich aufjedenfall hingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mal was werden willst, gehst du hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?