Dann kommt nichts mehr oder ?

29 Antworten

Diese Leute sind total unverschämt und im Grunde nur garstig.🤮

☝️Halte Dich fern von denen!☝️

Uns wünschen diese Typen die Hölle für immer und ewig! Überlege Dir einmal, was diesen üblen Gesellen im Kopf herumschwirrt! Willst Du denn wirklich zu dieser Bande gehören? Nicht, wenn Du auch nur einigermaßen vernünftig bist und Dein IQ gerade mal 55 überschreitet, das reicht nämlich schon. Und nein, die sind nicht dumm, die sind mehr als das, die gehören zur "größten Verbrecherorganisation aller Zeiten!" https://www.aha.lu/index.php/themen/lesetipps/13-lesetipps/142-die-beleidigte-kirche-oder

☠️

Außerdem kennt keiner von uns allen das, was wirklich ist. Es bleibt verborgen.

Das ist falsch und eine private Meinung der Frau.

Nach christlicher Lehre müssen alle Menschen nach ihrem Tod vor dem Richterstuhl Gottes erscheinen - egal, ob sie einer Religion angehört haben oder nicht. Die unsterbliche Seele lebt in Ewigkeit - auch wenn sie mit Gott und Glauben nichts am Hut hatte.

Einige Sekten wie ZJ lehren die völlige Auslöschung nach dem Tod, weil sie nicht an die Existenz der Hölle glauben. Vielleicht gehörte jene Frau dazu. Dennoch ist es eine Irrlehre , weil Gott nicht vernichtet, was er aus Liebe erschaffen und für die Ewigkeit bestimmt hat. Die Bibel berichtet ganz klar, dass alle Menschen zur Auferstehung gelangen - auch die Verdammten.

Jesus lehrte keine Hölle Lehre für normale Menschen

Er sagte aber dass jeder der nicht für ihn ist (also seine Gebote hält) gegen ihn ist

Und seine Gegner wird er nunmal vernichten. Wie sein Gleichnis zwischen den Schafen und Blöcken, ist nunmal so.. DA braucht man nix verschönern

2
@Takinene

Lüge und Angst gehören nun mal zu deren Geschäft. "ist nunmal so.. DA braucht man nix verschönern." 👹

0
@joerosac

Na, und zu deinem Geschäft gehört die Unbeständigkeit - heute so, morgen so.

Was für dich Lüge ist, ist für andere Wahrheit. Damit musst du dich abfinden - da gibts auch nichts zu verschönern.

0
@Takinene

Jesus lehrte keine Hölle ......

dann hast du eine andere Glaubensgemeinschaft mit eigener Bibel - das sagte ich bereits. Christliche Lehre ist das jedenfalls nicht.

0
@Raubkatze45
Unbeständigkeit - heute so, morgen so.

Du nix Teitsch❓

Mat. 13: 37... 43: Er (Jesusgott) antwortete und sprach zu ihnen: 😇

"Das Unkraut sind die Kinder der Bosheit... Der Feind... ist der Teufel... des Menschen Sohn wird seine Engel senden... sie werden sammeln... die da unrecht tun... und... (Luther Bibel 1545): 👹

werden sie in den Feuerofen werfen; da wird sein Heulen und Zähneklappern."👿

Jesus lehrte keine Hölle ......

🤷‍♂️ 😖 🤦‍♂️

dann hast du eine andere Glaubensgemeinschaft mit eigener Bibel

Hoffnung für Alle (HOF): brennenden Ofen, Heulen und ohnmächtiges Jammern."

Neue Genfer Übersetzung: "Feuerofen, lautes Jammern und angstvolles Zittern und Beben."

Schlachter 1951, 2000: "Feuerofen, Heulen und Zähneknirschen."

ZJ-Bibel 2018: "Feuerofen, weinen mit Zähnen knirschen."

Codex Sinaiticus: "καμινον του πυροϲ, βρυγμοϲ των οδο των" - "Ofen des Feuers, Heulen und Zähneklappern."

Vulgata: "caminum ignis. fletus et stridor dentium." - Herd des Feuers. Heulen und Zähneknirschen.

American Standard: "furnace of fire: weeping and gnashing of teeth." - Ofen des Feuers, Heulen und Zähneknirschen.

Christliche Lehre ist das jedenfalls nicht.

"Hallojulia!" Welch ein Glück! Wir haben uns wirklich nun alle miteinander geirrt, was waren wir denn bloß für Vollidioten!? ⁉️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🥵🤯🥶 😱 😜 🤪

1A+ + Bühne! Meinen allerherzlichsten Dank! 👍 💝 💯

0

Was nach dem Tod kommt, das kann dir KEINE Religion sagen - aber Gott in der Bibel:

„Das ist aber das ewige Leben, dass sie dich, den allein wahren Gott, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.“

‭‭Johannes‬ ‭17:3‬ ‭SCH2000‬‬ https://bible.com/bible/157/jhn.17.3.SCH2000

Jesus sagt: „Wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und dem glaubt, der mich gesandt hat, der hat ewiges Leben und kommt nicht ins Gericht, sondern er ist vom Tod zum Leben hindurchgedrungen.“

‭‭Johannes‬ ‭5:24‬ ‭SCH2000‬‬ https://bible.com/bible/157/jhn.5.24.SCH2000

Nein, denn ein Leben nach dem Tod hängt nicht vom persönlichen Glauben ab. Unabhängig vom persönlichen Glauben tritt die Seele beim Ableben aus dem Körper ubd lebt ab diesem Zeitpunkt in der geistigen Welt weiter.

Nein, diese Meinung der Frau ist falsch!

Behaupten können Menschen immer viel. Man kann auch sagen, dass Schalke 04 Deutscher Meister wird und Viktoria Pilsen die Champions League gewinnen werden in dieser Saison. Also nichts gegen Schalke oder Pilsen, aber nach dem bisherigen Saisonverlauf wird das einfach schwierig. Aber diese Frau würde das vielleicht trotzdem behaupten... ;-)

Nach der Bibel gibt es nach dem Tod eine Existenz bei Gott oder in der Gottesferne.

Hier ein paar Argumente, warum die Bibel Gottes Wort ist:

Was möchtest Du wissen?