dankeschön karten zum selberbasteln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dankeskarten der Hochzeit verziert man normaler Weise vorne (oder im Passpartout) mit einem Foto des Brautpaares im Hochzeitsgewand. Dazu nimmst du eine einfache Doppelkarte (oder Passpartoutkarte). Dazu kannst du ja noch an eine Ecke der Karte eine kleine weiße Schleife kleben, oder einen anderen weissen Streu-Artikel, die es ja bei 1€-Schütten oder im Schnäppchenladen T€DI immer gibt.

Wenn du die Karten aufwändiger machen willst, klebst du das Hochzeitsbild innen rein, und machst vorne drauf z.B. ein christliches Symbol (Fisch, Kreuz) aus Gold- oder Silberkarton und/oder anderem Papier in mindestens 2 Farben, sonst wirkt es nicht.

Oder z.B. sowas: http://stempelspassinjever.files.wordpress.com/2010/05/hochzeitskarte-1kl.jpg?w=500

Wenn du bei Google "Dankeskarten Hochzeit basteln" eingibst, bekommst du sicher die zündende Idee.

Bei Danke Karten von Hochzeiten ist eigentlich meistens ein Bild des Paares auf der ersten Seite mit einem großen DANKE . Innen kann man dann etwas persönliches schreiben , für Geschenk oder Beiträge zum Fest !

Was möchtest Du wissen?