danke! bei straftat bekommt man ein rechtanwalt wenn man kein geld hat. aber wann?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ein Fall der notwendigen Verteidigung vorliegt, wird von Amts wegen ein Pflichverteidiger beigeordnet. Die Kosten übernimmt die Staatskasse. Da Du hier nur lasch "Straftat" sagst, kann niemand wissen, ob ein Fall der notwendigen Verteidigung gegeben ist. Also kann Dir niemand diese Frage richtig beantworten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?