Danfoss Heizventile / weitere Regler einstellen

1 Antwort

Die Regler die du gefunden hast sind für den hydraulischen Abgleich der Heizungen der einzelnen Räume. Mit ihnen wird der unterschiedliche Widerstand (durch unterschiedliche Längen usw.) der Heizungen in den verschiedenen Räumen ausgeglichen. Da solltes du nichts verändern da das die ganzen Heizungen durcheinander bringen kann. Das Überheizen kommt durch die Länge der Regelstrecke Fußbodenheizung zum Raumthermostat bzw. durch deren Trägheit. Die Positionierung des Temperaturfühlers bestimmt wie ausgeprägt das ist. Langfristig wird sich ein Gleichgewicht/die gewünschte niedrige Temperatur von selbst einstellen. Die Raumtemperaturregler nur langsam in kleinen Schritten verstellen um ein Überheizen zu vermeiden. Die Raumtemperaturregler messen die Raumtemperatur und vergleichen sie mit der eingestellen Temperatur danach öffnen oder schließen sie die thermischen Stellantriebe.

Wie stelle ich meine Fußbodenheizung richtig ein?

Hallo liebe Community!

Wir wohnen nun seit 01. Februar 2012 in einer Neubauwohnung (Erstbezug) im 1. Stock. Jeweils eine Wohnung ist unter und über uns. Als Heizung haben wir in der Wohnanlage für 7 Wohnungen eine Wärmepumpe.

Mein Problem ist nun, dass ich leider nicht genau weiß wie ich meine Fußbodenheizug einstellen soll. Im Gang haben wir einen Kasten wo man die Heizung für die Wohnung einstellen kann. Hier sind jeweils für die einzelnen Räume Regler welche wie Wasserhähne zu bedienen sind und wo man dann die Liter pro Minute einstellen kann. Das maximale sind 5 Liter und das kleinste ist natürlich 0. Für den großen Küchen/Ess/Wohnbereich haben wir einen Regler an der Wand wo man von 6 bis zu einer Schneeflocke (sollte 1 sein) einstellen kann.

Im Bad habe ich den Regler auf 1,5 Liter/Min eingestellt und da ist die Temperatur fürs duschen usw. richtig angenehm aber auch schon fasst zu warm.

Im Kinderzimmer (wird noch nicht benutzt) und im Schlafzimmer habe ich den Regler auf 0,5 Liter/Min gestellt und gestern war es einfach viel zu heiß im Zimmer um angenehm schlafen zu können. Nun habe ich beide Regler auf 0 gestellt und mal zu testen wie es dann morgen ist. Ich muss dazu sagen, dass wir derzeit nur im Kinderzimmer ein Babyphon haben welches eine Temperatur misst. Hier wird stetig zwischen 25° und 27° angezeigt was doch eindeutig viel zu warm ist, oder? Vielleicht ist das Gerät auch nicht so genau oder wird dadurch verstellt, dass es auf ca. 1,8 Meter höhe auf den Kleiderkasten steht.

Um nun einigermaßen die Temperatur im Küchen/Ess/Wohnbereich und in den einzelnen Räumen bestimmen zu können, habe ich mir folgenden Thermometer bestellt: http://www.amazon.de/gp/product/B000JG2RAG

Könnt Ihr mir vielleicht Tipps geben wie ich die Heizung am besten einstellen kann? Große Faktoren sind bestimmt die Wohnungen über und unter mir welche auch heizen. Soll ich am besten wenn ich das Thermometer erhalte jeden Raum beobachten und so die Regler einstellen? Was für eine Themperatur ist normal/sparsam für eine Wohnung bzw. für einzelne Räume?

Ich hoffe, dass ich mein Anliegen nicht zu konfus geschildert habe und freue mich auf eure hilfreichen Antworten.

Danke & lg David

...zur Frage

Fußbodenheizung über Rücklaufregler einstellen?

Ich habe bei meiner Fußbodenheizung oben kleine Anzeigen, die mit Wasser gefüllt sind, am rot gekennzeichneten Vorlauf die alle auf "0" stehen und unten am blauen Rücklauf mit der Hand verstellbare Regler, die für jeden Raum extra sind. Auf diesen Reglern befinden sich "-" und "+" Symbole. Mir wurde gesagt, über diese ließe sich die Temperatur steuern und sie seien sehr empfindlich. Wird es wärmer, wenn ich Richtung "-" im Uhrzeigersinn drehe, oder kälter?

...zur Frage

Marshall MG101CFX

Hallo Leute.

Meine Frage und die Bitte an euch, kann mir jemand helfen, einen sehr geilen Metalsound beschreiben? Also, ich kenne mich mit den ganzen Reglern nicht so gut aus, habe seit 1 Woche alles audprobiert, im Internet gesucht, ob mir einer da zeigen kann, wie ich da alles einstellen muss um einen geilen Heavey Metal Sound zu kriegen. Garnichts.

Bestimmt kommt ihr jetzt mit "Ja guck dir dir Anleitung an, schönen lesen usw" Hilf mir net.

Könnt ihr mir einfach erklären was ich einstellen muss?

Welche Regler müssen auf welche Zahl (1-10). Welche Knöpfe müssen Rot/Grün leuchten. Würdet mir sehr helfen! :) Danke im vorraus!

...zur Frage

Danfoss Thermostat entfernen. Wie bekomme ich es runter?

Hallo Zusammen,

Ich möchte ein Danfoss Thermostat von einem Heizkörper entfernen. Das Thermostat muss mit einem kleinen Imbus gelöst werden. Jedoch ist die Schraube am Thermostat leider rund gedreht und lässt sich nicht mehr raus drehen.

Bekomme ich das Thermostat trotzdem irgendwie runter ohne die sechskant schraube raus zu drehen?

Danke

...zur Frage

Fußbodenheizung besser mit Regler für jedes Zimmer oder mit Verteiler?

Wir haben ein älteres Haus gekauft und lassen gerade eine Bodenheizung verlegen! Nun ist meine Frage: Was ist auf lange Sicht besser, ein Verteiler mit Funkfernsteuerung oder ganz normal mit regler zum drehen????

...zur Frage

Zusammenspiel von heizungsthermostat und Heizungsregler

Hallo, Ich habe Verständnisprobleme mit meiner Heizung und hoffe, hier kann mir mal jemand helfen. Ich wohne in einer 3ZKB Wohnung mit 2 Schlafzimmern und 1 Wohnzimmer. In jedem Raum ist eine Heizung, in einem Schlafzimmer ist an der Wand ein Vaillant VRT 220 Heizungsregler angebracht. Nach Information meines Vermieters, funktionieren die Heizungen in der Wohnung nur, wenn ich in dem Raum mit dem Regler die Heizung voll aufdrehe.Find ich schonmal seltsam. Das Blöde ist, dass wir uns so gut wie nie in den 2 Schlafzimmern aufhalten, sondern sind entweder arbeiten, oder im Wohnzimmer. In dem Schlafzimmer, in dem der Regler hängt, brauch ich also kein aufgeheiztes Zimmer, der wiederum bestimmt aber die Funktion der Heizungen in den anderen Räumen. Wie viel Einfluss hat denn dann, wenn man so einen Regler benutzt, das normale Drehthermostat an der Heizung selbst? Wenn sowieso immer bspw die eingestellte Temperatur von 19 Grad C erreicht werden soll, was macht das dann für einen Unterschied, ob ich das Rad auf 2,3, oder 5 stelle? Und wenn man eigentlich eh den ganzen Tag nicht da ist, wie sollte man dann ökonomisch diesen Regler am besten einstellen? Und wenn ich den Regler auf 19 Grad stelle, aber dann die Heizung in dem Zimmer, in dem dder Regler die Temperatur misst, ausstelle, hat das dann negtaive Folgen für den Gasofen? Also dass der dann nicht weiß, wohin mit seinem Heißwasser? Mir erzählt jeder was anderes zu diesem Teil, mein Vermieter sagt, ich soll einfach immer alles auf 5 drehen, dann hab ich es schön warm. ehh ja. Also Danke schonmal im Voraus, Liebe Grüße, Anna

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?