DAMPFKRAFTWERK WIRKUNGSGRAD ERKLÄRUNG PHYSIK

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was du "reisteckst" und was "rauskommt" ins Verhältnis setzen. Übern Dreisatz kriegste dann den Wirkungsgrad in % raus. Beispiel: 100 KW Verbennungsenergie gehen rein, 90 KW Strom kommt raus. Haste nen Wirkungsgrad von 90%.

unlocker 20.03.2011, 15:55

90% wäre schön. 50% ist schon sehr gut. Übrigens, auch Kernkraftwerke funktionieren nach dem Prinzip eines Dampfkraftwerkes. Wirkungsgrad 30-40% (vom Energieinhalt des Brennstoffes)

0
Det1965 20.03.2011, 16:59
@unlocker

Stimmt natürlich! War auch eher ein nicht ganz gut durchdachtes Rechenbeispiel von mir.

0

um den wirkungsgrad zu erhalten, musst du die hinzugefügte energie, in diesem fall das wasser, geteilt durch die erhaltene energie teilen, also die dampfkraft/strom die man erhält.

hoffe ich konnte dir weiter helfen ;)

 

crofanatic 20.03.2011, 15:50

und dann kommen noch worter vor wie z.b  Rankine-Zyklus Carnot-Prozess Carnot-Wirkungsgrades  was bedeutet das ?.

0

ahhhhhhh ich verstehe das alles nicht danke für eure hilfe :( aber naya viel hab ich da nicht rausbekommen aber wenigstens etwas :(

 

Was möchtest Du wissen?