Dampfbad mit Tee?

1 Antwort

narürlich reicht es, wenn du 1 - 2 beutel kamillentee ins heisse wasser gibst...

nach dem dampfbad die haut gut auskühlen lassen und dann wie gewohnt mit deiner creme für´s gesicht behandeln...

durch das starke schwitzen, wird ja von der gesichtshaut alles an fett und dreck gelöst - wenn du deine haut dann nicht eincdremst, wird sie sehr schnell "spannen" und sich röten...

guten rutsch, lg

Gut ist es auch da noch Salz mit reinzutun, habe ich festgestellt.

0

Muss man sich denn danach nochmal das Gesicht waschen? Oder nur abtrocknen?

0
@pocahontas33

natürlicch kann man auch noch salz mit hineingeben, erweh, tut den schleimhäuten gut...

z.b. sollte man auch nasensprays auf salzwasserbasis benutzen, statt sich die schleimhäute mit anderen nasensprays kaputt zu machen, wenn man viel nasenspray braucht / benutzt.

wenn dir nach dem dampfbad danach ist, pocahontas33, dein gesicht noch abzuwaschen, dann mache das ruhig - so kannst du sicher sein, dass das letzte tröpfchen schweiss und dreck von der haut runter ist.

doch normalerweise reicht es, wenn du dein gesicht sanft abtrocknest und abkühlen lässt... lg

0
@marlylie

Genau meinliebeb marlie, ich mach mir mein Nasenspray immer selbst einfach mit kochendem Wasser und da Salz rein, klappt super.

Natürlich erst abkühlen lassen vor Benutzung und nicht zuviel Salz, soll ja nicht brennen.

0

ok, danke euch allen :) und guten rutsch!!^^

0

Was möchtest Du wissen?