Dalai Lama Auswahlverfahren

2 Antworten

Nach buddhistischem Glauben ist der Dalai Lama eine Wiedergeburt. Daher suchen die mit der Findung seines Nachfolgers betrauten Mönche lange Zeit nach einem neuen Dalai Lama, es werden sowohl körperliche Anzeichen als auch "Wissen" des Verstorbenen beim Kandidaten untersucht. Diese Suche und die damit verbundene Untersuchung kann viele Jahre dauern, daher sind die Amtszeiten oft weit auseinander, damit ergibt sich die geringe Anzahl, nicht zuletzt auch durch das oft sehr hohe Lebensalter des Amtsträgers bei seinem Tod.

Danke für die gute, schnelle Antwort!

0

Das ist so wie bei Avatar

Was möchtest Du wissen?