Daihatsu Gaspedal leistet keinen Widerstand mehr?

4 Antworten

Da ist die Rückholfeder wohk ausgehakt bzw gebrochen, deswegen kommt das Pedal nicht mehr zurück. Heutzutage wird da in der Werkstatt einfach der Geber ausgetauscht, geht ja alles elektronisch und nicht mehr per Seilzug.

Gaspedal ,Feder ausgehakt? Feder gebróchen?

schonmal danke fuer die antwort. aber das weis ich ja leider nicht da ich wenn ueberhaupt nur laienstatus habe :/

KFZ Gebrauchtkauf, versteckte Mängel wie stehen meine Chancen als Käufer jetzt oder gerichtlich?

Hallo liebe Gemeinde

Bitte um eure eventuell juristische Meinung und Hilfe

Ich habe vor 3 Tagen in Österreich (ich selbst wohne auch in Österreich) nähe Wien ein gebrauchtes Auto privat gekauft also nicht von einem Händler, welches ein TÜV besitzt bis 2019 April. Habe das Auto nur kurz probegefahren und 1 Tag später am 30.7.2018 gekauft ohne dabei zu sehen ob es Mängel hat (leider da ich Laie bin). Ich bin 1-2 km gefahren und als ich aufs Gaspedal voll gedrückt habe gesehen es gibt ein Problem, das ganze Auto ruckelte und schaltete in den Notlauf.

Mercedes ML 280 2007 BJ mit 220.000 KM

Im Kauf Vertrag (vorlage Öamtc) stehen folgende Sachen

Hier kann man die Vorlage einsehen

https://www.oeamtc.at/%C3%96AMTC+Kaufvertrag.pdf/17.930.500

 

- Das Fahrzeug ist verkehrssicher und betriebssicher

- Die Gewährleistung ist ausgeschlossen

- Kilometerstand schrieben wir 220.000 daweil waren es 220.350 leider hat er nicht angekreuzt „ich garantiere den Kilometerstand“

- bei seiner Pickerlüberprüfung war der Km Stand 220.050 welche im Mai 2018 beim ÖAmtc war (so etwas wie Dekra oder TÜV SÜD)

- mir sind keine Vorschäden bekannt, leider hat er das nicht angekreuzt

-

Der Verkäufer hatte eine Kaufüberprüfung/ Ankaufstest sogar gemacht das erste mal negativ weil schwerer Ölverlust beim zweiten Mal leichter Ölverlust also das TÜV dann bekommen.

Danach bin ich zum Mercedes und ÖAMTC gefahren und sie haben rissige Bremsschläuche festgestellt. Das Auto habe ich mit 220.350km gekauft. Außerdem ruckelt es stark beim Beschleunigen und man weiß noch nicht genau was das Problem es könnte der Turbolader sein oder ein Kabel, welches allein für den Ausbau 2-3 Tage dauern würde damit man den genauen fehler findet. Weiters Stossdämpfer hinten Manschette und ROST, Gelenkscheibe rissig, Ölwärmetauscher abdichten, Bremsleitungen bei Hinterachse erneuern. Radialwellendichtring undicht rechts.

Reperaturkosten laut Mercedes ca. 6800 dieses Geld habe ich nicht und habve fürs Auto 10.500 bezahlt

Ich habe leider keine Rechtsschutzversicherung, habe jedoch bei Mercedes, ÖAMTC und bei einem gerichtlichen KFZ Sachverständiger das Auto anschauen lassen und alle sagen das Auto ist in einem schlechten Zustand und nicht mehr verkehrssicher. Wie stehen meine Chancen nun

Der Verkäufer wehrt sich und möchte es nicht zurücknehmen. Bitte um jegliche Hilfe und Rat und ob es einen Sinn hat vor Gericht zu gehen

...zur Frage

VW Fox EPC-Leuchte was tun?

Hallo, Meine EPC-Leuchte in meinem VW Fox 1.2 fing letztens an zu leuchten und mein Auto ging sofort ins Notfallprogramm. Ich konnte mein Gaspedal komplett durchtreten und trotzdem fuhr ich nur knapp 20 km/h und an den Ampeln gingen meine Drehzahlen komplett in die Höhe und wieder runter. Natürlich ging es direkt in eine Werkstatt und mein Auto wurde ausgelesen und die Meldungen gelöscht. Half leider nicht. Danach meinten die netten Herren meine Batterie wäre der Übeltäter, diese wurde ausgetauscht, keine Besserung und nun heißt es es sei meine Drosselklappe. Da mich diese Reparatur aber 500€ kosten soll hab ich mein Auto dort wieder abgeholt und frage mich woran sowas noch liegen kann.... Hat jemand Tipps?

...zur Frage

Wie fährt man einen Motir warm?

Ich habe ein Auto mit Dieselmotor.

Wie fahre ich das Auto besonders im Winter schonend warm?

- Geringe Drehzahl, hohe Gänge und dafür das Gaspedal stärker durchtreten? oder: - Höhere Drehzahl, niedrige Gänge und dafür eben nichtso viel Gas geben?

...zur Frage

Auto Gaspedal geht sehr schwerfällig

Hallo Community, bei unserem Honda Civic (ca. 12 Jahre alt) ist das Gaspedal schon etwas "mitgenommen". Meiner Mutter, die auch mit dem Auto fährt fällt das gar nicht auf, weil sie es schon so lange hat. Ich habe das allerdings sofort gemerkt und zwar lässt sich das Gaspedal nicht mehr "stufenlos" runterdrücken (mir fällt keine bessere Beschreibung ein). So kann man es nicht leicht betätigen, sondern nur nach dem Motto -Ganz oder gar nicht- fahren. Ich bin mir sicher, dass ich mich auch daran gewöhnen würde mit der Zeit, nur kann man es vllt. selber oder ggf. in der Werksatt wieder mit geringem Aufwand richten? Also irgendwie ölen o.Ä? LG

...zur Frage

Auto springt nicht an trotz voller Batterie ?

Hallo,

und zwar wollte ich soeben in mein Auto steigen und losfahren jedoch springt der Motor nicht an und selbst das Licht bleibt aus. Laut Batterieladegerät ist die Batterie aber voll geladen. Weiß einer vielleicht was das sein könnte?

...zur Frage

blubbern beim auto

Hallo ich hab mal eine Frage zu meine Auto. Ich mußte mit mein Auto eine Vollbremsung machen.Danach fuhr er noch normal.Also ich dann wieder mit mein Auto losfahren wollte ist er zwar angeblieben aber hatte keine Motorleistung (er ist nur rückwärst aus der Parklücke gerollt) hatte dann nach mal ausgemacht und noch mal Neugestartet gleiches Ergebnis erst als ich das Gaspedal kräftig durchgetreten habe ist er wieder gefahren.Hatte auch die ersten Meter das Gefühl immer wenn ich an Ampel anhalten mußte das er vom Motor "geblubbert"hat.Nach weiteren Metern wo ich durch fahren konnte war alles wieder weg.jetzt mal meine Frage kann sowas nur von einer vollbremsung kommen oder könnte sich ein Schaden anbahnen?Ich hab ein Nissan Primera bj 2000.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?