Dämmwolle als Sitzpolster?

1 Antwort

Wenn du dieses gelbe Material meinst, mit dem Dächer isoliert, diese sogenannte Glaswolle, dann muss ich dir wirklich abraten. Der Juckreiz den dieses Material verursacht, der ist echt übel. Wenn die Sitzgarnitur nicht absolut dicht ist wird sich da niemand drauf setzen ohne von quälendem Juckreiz geplagt zu werden.

E-bike selber bauen, geht das?

Ich habe mir überlegt den Dynamo als Stromquelle für eine Unterstützungsmotor am Fahrrad zu nutzen.
Geht das überhaupt?
Ansonsten hätte ich mir auch überlegt einen Akku (LiPo) an den Motor zu schließen und dann währenddessen mit dem Dynamo den verbrauchten Strom wieder herzustellen. Was haltet ihr von meiner Idee ist sie umsetzbar ?

...zur Frage

wie bau ich einen Tunnel?

Hallo liebe leuts.

Ich lebe auf dem Land, heißt wir haben ein riesen Grundstück. Mein kumpel und ich haben uns überlegt ein Tunnel zu bauen, der von a nach b führt :D

Wie sollten wir es am besten angehen? Man sollte von außen nichts sehen (außer an der anfang und end stelle)

Wollen also einen loch graben und dann unterirdisch weiter graben.

...zur Frage

Wie bastele ich solche Flügel?

Hallo!
Ich würde mir gerne solche Flügel bauen und bin mir noch nicht sicher wie ich das angehen soll.
Ich habe mir überlegt jeden Flügel aus dicker Pappe auszuschneiden, mit weißen Stoff zu beziehen und mit Federn zu versehen. Diese Variante wäre vom Gewicht schön leicht.
Das Ganze als drahtgestell zu machen stelle ich mir ziemlich schwierig vor... Hat jemand ne Idee?

...zur Frage

Alte Dämmwolle gefährlich?

Wir haben Dämmwolle von glaube ich 1995 und leider hatten wir auch Ratten sodass diese auch beschädigt wurde. Dazu kommt dass wir viele Ritzen, Löcher haben (altes Haus). Wie schlimm ist das?

...zur Frage

Alte Dämmwolle schlimmer als Asbest?

Hallo Ich mache mir echt Sorgen. Wir haben Dämmwolle und in manchen Wänden sind offene Stellen ohne Folie und Löcher/Ritzen. Ist das echt so schlimm wie Asbest ? Ich meine über die Jahre sind wir damit ja bestimmt oft in Kontakt gekommen.

...zur Frage

Brauch ich zum errichten einer Außentreppe eine Baugenemigung?

Hallo!

Ich möchte an einem Haus außen eine Treppe in die 1.Etage anbringen, damit die Wohnung von außen erreichbar wird. Der bestehende Treppenflur im Haus soll zu der unteren Wohneinheit dazu gefügt werden, da die bestehende Holztreppe sehr baufällig ist (unbegehbar selbst für Bauzwecke). 

Daher haben wir überlegt eine Tür in die Wand zu bauen, wo bis jetzt ein Fenster ist und außen eine Treppe (Holz vom Zimmermann oder Metall) zu montieren. Kennt sich damit jemand baurechtlich aus? Bitte nur Antworten mit sachlichen Hintergrund, nicht raten oder meinen.

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?