Dämmen mit Hanf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wendet Euch an die Leute vom "Hanfmuseum" (Google) in Berlin. Die kennen sich aus und geben ehrenamtlich Rat.

Wenn ihr mit Hanf dämmen wollt, kann ich nur gratulieren. Wenn man zwischen Rigips und Hanf zwei Zentimeter  Platz lasst, klappt das mit Spots und der Elektroinstallation. Besser kann man nicht isolieren.

Was möchtest Du wissen?