Dachsteine wechseln ohne umlatten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar kann man das einfach machen. Wenn die Ziegel runter sind, würde ich einmal drüber gucken ob die Latten heil sind, die Nägel nicht abgegammelt.

Wenn du eine größere Auswahl willst, dann gehe doch mal zum lokalen Baustoffhändler. Die haben sämtliche Datenblätter vorliegen mit den einlattmaßen. Dort ist dann auch die Auswahl größer.

Wenn du selber schaust, dann achte darauf das du die Dachneigung berücksichtigst. Es ist angegeben welcher Abstand bei welcher Dachneigung gelattet werden darf. Ist wegen der Garantie, das kein Wasser durch kommt

Biberschwänze müssten passen

Was möchtest Du wissen?