Dachgeschoss Wohnung zu heiß, HILFE!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ohne Rolllaeden ganz schwierig. Die Sonnenstrahlen sollten nicht aufs Fensterglas fallen. Das hilft am besten. Ansonsten abschatten oder oeffnen! Nachts lueften, nasse Waesche wurde schoen erwaehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Nacht kannst Du doch lüften. Von Sonnenuntergang bis knapp nach Sonnenaufgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yokad1609
09.06.2014, 18:23

Kann die Fenster nicht offen lassen da ich Katzen habe!

0

Ohne Venti musst du mit dem Lüften warten, bis es sich draußen abgekühlt hat. Inzwischen kannst du ja heiß duschen. Danach wird dir deine Wohnung nicht mehr so heiß vorkommen. LG Elfi96

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yokad1609
09.06.2014, 18:24

Äh heiß duschen?? ^^

0

Wir bewohnen auch ein Dachgeschoss, schon seit ca. 25 Jahren. Es hat sich bewährt , die Fenster zu öffnen , die der Sonne gerade abgewandt sind. Am Abend am besten mit Durchzug, auch ein großer Decken- oder Standventilator ist gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yokad1609
09.06.2014, 18:22

Hilft mir leider alles nix weiter da es jetzt kühler werden soll..

0
Kommentar von Yokad1609
09.06.2014, 18:28

Machen wir auch aber das hilft mir jetzt und gleich auch nicht weiter ^^

0

Also eine schnelle Lösung hätt' ich jetzt nicht parat. Entweder Ventilator an oder direkt eine Klimaanlage kaufen, wenn es so schlimm ist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yokad1609
09.06.2014, 18:22

Ventilator ist an, hilft nicht wirklich ^^

0

Durchzug hilft wegen der Verdunstungskälte. Ist Physik. Zudem hilft das Aufhängen nasser Wäsche, vorausgesetzt, die feuchte Luft kann abziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ventilator an! Ich hab noch einen feuchten Lappen über dem Ventilator (für ein paar Minuten nur) das gibt einen feinen Nebel und tut echt gut!

Ansonsten kauf ich mir bald ein Klimagerät!

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
09.06.2014, 18:26

Und wer zahlt den Strom?

0

Was möchtest Du wissen?