Dacheindeckung - mit welchen Kosten muss ich rechnen - großes Projekt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

www.stegimondo.de kann ihnen ein angebot machen. fragebogen ausfüllen und ein paar fotos dahin senden, habe ich auch gemacht und dann noch mit einem regionalen dachdecker vergleichen

Das ist ein Projekt, was man nicht einfach so abschätzen kann, schon gar nicht als Laie!

Allein das Abdecken des alten Daches und der Entsorgung kann schon sehr teuer werden, dazu die möglichen Überraschungen, die sich zu 99 % auftun werden.

Und dann Dachboden dämmen...einfach Dämmmaterial zwischen die Sparren reicht ja nicht aus, das muss auch dampfdiffusionsdicht an die bisherige Dampfbremse angeschlossen werden, sonst schimmelt das gleich von 12 bis Mittags durch! Offensichtlich soll ja hier zusätzlicher Raum geschaffen werden, das ist auch baurechtlich evtl. zu beantragen.

Ich gehe bei dieser Größe und den genannten Zahlen von einem hohen fünfstelligen, wenn nicht sogar sechsstelligen Betrag aus!

Dieses Projekt können Sie als Laie auch nicht ausschreiben, da sie gar nicht wissen, was alles nötig ist!  

Holen Sie sich einen Planer, der mit Ihnen die Notwendigkeiten eruiert, ein fachgerechtes Leistungsverzeichnis aufstellt und dann ausschreibt. Nur so erhalten sie auch vergleichbare Angebote!

 

 

Also die Dämmung wird überall neu gemacht! Auch die zwischen den Sparren! Hier wird sie also "nur" ergänzt. Die Dampfsperre am gesamten Haus wird hier auch neu gemacht bzw soll neu gemacht werden! Ausgebaut werden soll der Spitzboden vorerst nicht - nur weitestgehend vorbereitet - aber innen noch nicht verbrettert! Das würde ich auch selber machen - hat aber noch Zeit!

0
@Prachtvoll123

Da haben Sie ja was vor...! Aber lassen sie es sich gesagt sein, holen Sie einen Planer, der davon Ahnung hat und ein LV erstellt. Die Kosten für diesen sind gering und ich garantiere Ihnen, sie zahlen am Ende massig Nachträge oder drauf für Sachen, die sie nicht im Mindesten vorher einschätzen konnten oder noch nicht mal wussten, wenn sie laienhaft an die Sache rangehen und nur zu einer Firma sagen ,,mach mal Dach mit Dämmung."

0

Nein kann man nicht.

Man muss sich das Objekt vorher ansehen.

Und dann kommen bei der Ausführung meistens noch Überraschungen.

Lassen Sie sich 2-3 Angebote machen von Ortsansässige Firmen.

Was möchtest Du wissen?