DACHBODENAUSBAU::WAS KOSTET SOWAS CA: BZW: AB WELCHEM BETRAG MUSS MAN MIT RECHNENE?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r ragazza24,

bitte vermeide es künftig, nur Großbuchstaben zu verwenden. Dies wird im Internet als Schreien interpretiert und gilt daher als unhöflich.

Herzliche Grüsse

Klaus vom gutefrage.net-Support

8 Antworten

mit 50.000 - bis 75.000 € musst du schon rechnen, wenn es was gescheites werden soll...

und sei so lieb und schreibe demnächst möglichst mit kleinbuchstaben - gross-geschriebenes wird hier als "SCHREIEN" empfunden, danke, lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marlylie
14.10.2011, 13:12

danke für das sternchen, lg

0

Zwischen 50 T€ und 100 T€ musst Du da schon rechnen, da ja u.a. auch Leitungen (Wasser- und Heizungsrohre) sowie ELT verlegt werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragazza24
14.10.2011, 13:14

wasser und heizungsrohre liegen schon

0

DAs kommt darauf an, wenn ich es als Heimwerker mache, dann Materialpreis + kleiner Betrag für die Arbeit. Wenns Firma macht, dann wird es teuer und unüberschaubar. Dazu noch prüfen, welche Formalitäten eingehalten werden müssen (Bauantrag, Statiker usw.). Wenn es meins wäre, würde ich mit einem Raum anfangen und dann langsam stückweise, vielleicht hast du im Bekanntenkreis Leute, die in der Lage sind dir zu helfen (nicht die Besserwisser und Nurratgeber). Viel Erfolg Klaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragazza24
14.10.2011, 13:16

du machst sowas??

0

Ich weiß ja nicht, wie groß die Zimmer tatsächlich werden sollen. Der teuerste Einzelposten sind sicherlich die Fenster. Ohne dem mußt du mit ein paar Tausend Euro für die Materialien rechnen. Wenn du es selbst machst, bleibt es dabei, sonst kannst du getrost eine "Null" dranhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir sind mit 80.000 dm, was aber jetzt 2 mio euro nach heutiger kaufkraft wären, damals ausgekommen(2000), 100qm, war nur ein raum, trockenbauwände, bad, heizungsanlage

mit allem, allen genehmigungen etc 80.000 deutschmark

war aber viel schwarzarbeit dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
14.10.2011, 14:36

Käse. 80 TDM wären nach heutiger Kaufkraft selbst großzügig gerechnet nicht mehr als 80 T€ - und selbst die würde man nur erreichen, wäre Euer Umbau mit viel Stahl und Seltenen Erden durchsetzt.

0

Mindestens die m² Zahl sollte man schon wissen. Und je nach Qualität des Materials kann sich der Preis gleich mal verdoppeln.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragazza24
14.10.2011, 13:13

das heist??von welcher summe reden wir??

0

Wieso muß man deshalb hier so rumschreien? B

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ragazza24
14.10.2011, 13:09

sorry war ke absicht;)

0

wusste ich nicht..werd mich aber daran halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?