Dachboden decke dämmen?

2 Antworten

willst du die Decke Dämmen?

Dann Steinwolle, und Folie.

Der Boden ist eigentlich durch den Estrich gedämmt

Rockwool steinwolle klar :) 

Estrich ist ja nur vom ersten in zweiten Geschoss 

Vom zweiten in den dritten ist bis jetzt ja nur gipskarton und von unten ran gemacht worden 

Darüber befindet sich nur noch der Dachstuhl bzw Balkenlage

0

Wenn Du unter dem Dachboden Feuchträume hast (z.B. Küche, Bad) ist eine Dampfbremse nicht nur sinnvoll sondern meist auch zwingend notwendig. Diese sollte dann auch nicht in Schlaufen über die Balken verlegt werden, sondern ebenmäßig vollständig unter der Dämmung. Wenn das nicht möglich ist, müssen die Schlaufen auf den Balken auch überdämmt werden, da sich dort ansonsten Kondensat sammeln könnte. Beispiele findest Du auf http://www.ecofibre.de Die Seite hat zeigt viele Baustellenbilder und Konstruktionszeichnungen für Dachbodendämmungen mit Dampfbremse.

Was möchtest Du wissen?