Dachantenne schädlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine reine Empfangsantenne kann gar nichts beeinträchtigen - die nimmt ja nur auf, was eh an Wellen herumfliegt, da ändert sich nichts.

Eine Sendeantenne hingegen gibt selbst Wellen ab; bei Richtfunk oder Satelliten-Uplinks allerdings geht das absichtlich fokussiert nur aufs Ziel zu (stromsparen und bessere Reichweite), so daß es auch dann bei euch nichts ankommen wird.

Nur wenn ihr eine in alle Richtungen sendende Antenne bekommt, wird die Wellen ausstrahlen, die auch bei euch ankommen -wie bei Mobilfunk, oder WLAN.

Aber ob das schädlich ist, streitet man sich auch noch. Ich glaube: nein.

31

In Deutschland ist man sehr auf Sicherheit bedacht und hat da die vorsichtigsten Grenzwerte der Welt; wenn es da Schäden geben würde, wären die längst in Ländern wie Indien, Philippinen oder Singapur aufgetreten.

0

die strahlen sind heutzutage überall

es gibt kein entrinnen mehr

Das ist sehr umstritten.Meist ist aber die Belastung direckt unter der Antenne am geringsten

Warum schwitze ich jeden Tag im Gesicht?

Ich bin übergewichtig leider noch.. (w/16/158cm/79kg) doch ich Schwitze einfach jeden Tag am Gesicht obwohl ich mein Körper nicht wirklich anstrenge.. Zbs wenn ich mich vor dem spielgel Schminke und meine Schminke Auftage fang ich einfach so zu schwitzen am Gesicht aber das eben am Gesicht überall.. Oder wenn ich mal etwas schneller Laufe oder auch evtll normal Laufe paar min Schwitze ich wieder am Gesicht obwohl es auch nicht wirklich warm ist! Es ist sehr komisch kann es an meinem Gewicht liegen oder an was anderes? Hab mal gehoert es kann auch an was anderes liegen nur kann man es dann heilen das es aufhört ? Es nervt einfach immer zu schwitzen ohne einen Grund.. Weiss nicht mehr weiter und dann hab ich diese angst wenn es an was anders liegt ausser Gewicht das man es nicht heilen kann..

...zur Frage

Dachziegel ohne erkennbaren Grund vom Dach gefallen - Was nun?

Hallo, ich war gerade beim Essen da hörte ich einen Knall, 2 Dachziegeln hatten sich von dem Dach unseres Hauses ohne erkennbaren Grund (Sturm,Hagel etc.) gelöst, wobei eine ein kleines Loch in der Gartentisch schlug. Wir haben das Haus seit >2Jahren "gebraucht" gekauft & hatten von da an bis jetzt nie Probleme mit dem Dach! Was nun?

  • Zahlt da eine Versicherung? (Tisch, Dach)
  • Muss heute noch etwas getan werden? Es ist ja Sonntag und es sieht nach Regen aus!?
  • Wie sollen wir vorgehen?

Danke für eure Antworten & Tipps ;)

...zur Frage

Versicherung Solaranlage als Nebenkosten auf Mieter umlegen??

Wir wohnen in einem Einfamilienhaus zur Miete. Der Vermieter hat auf das Dach unseres Hauses eine Solaranlage angebracht. Diese ist aber nicht zur Nutzung für das Haus sondern ausschließlich zur Einspeisung ins Stromnetz und die Gewinne gehen an den Vermieter.

Darf die Versicherung dieser Anlage auf uns umgelegt werden? Die Anlage hat ja mit uns und unserem Mietvertrag nichts zu tun. Vielen Dank .

...zur Frage

Pickel ausgedrückt: Gehen die Rückstände weg?

In letzter Zeit hatte ich sehr viel Prüfungsstress und da habe ich angefangen, in meinem Ausschnitt ein paar Pickel auszudrücken. Nachdem die Krusten abgegangen sind, ist eine weiße und empfindliche Haut zurückgeblieben. Wenn ich in die Sonne gehe, bildet sich um diese weiße Stelle ein dunkler Farbton. Wie lange dauert es, bis diese weiße Haut wieder normal wird? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Kommen Amseln jedes Jahr ins selbe Netzt?

Unter dem Dach unseres Hauses haben im vergangenen Jahr Amseln genistet; muss man das alte Nest entfernen, damit die Vögel ein neues Nest bauen oder kommen die Amseln wieder ins selbe Netzt?

...zur Frage

Wer zahlt Umzugskartons bei Blitzschlag? Hausrat?

Wir hatten letzte Woche einen Blitzschlag ins Dach unseres Hauses. Die Decke unseres Wohnzimmers + Esszimmer ist dabei teilweise eingestürzt und sämtliche Steckdosen aus der Wand geflogen. Nun müssen wir das Wohnzimmer wegen Renovierung räumen und es muss alles in Kartons verpackt werden. Kann ich die Kartons bei der Hausratversicherung angeben? Oder bleibe ich auf den Kosten sitzen?

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?