dach geschoss

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schäden an der Mietsache müssen dem Vermieter sofort gemeldet werden. Am besten schriftlich. Wenn der Schaden nicht mutwillig vom Mieter verursacht wurde ist die Reparatur Vermietersache.

Wodurch dieses Fenster tatsächlich beschädigt wurde ist aufgrund deiner ausführlichen Beschreibung nicht ersichtlich. Das gilt natürlich auch für die Türe.

joker9482 30.12.2011, 09:54

das fenster wurde duch ein zu wenig festeres zu ziehen beschädigt und die haustüre war schon kaputt alls wir eingezogen sind

0

Ich bin auch Vermieterin und wohne im gleichen Haus wie meine Mieter.Ich bin der Meinung,das Ich für diese Reperaturen verantwortlich bin.Wer immer seine Miete bezahlt, hat schliesslich Anspruch auf eine Einwandfreie Wohnung.Ausserdem greift in vielen Fällen meine Versicherung.Sprich mit deinem Vermieter,sollte er "falsch"reagieren,ist es kein guter Vermieter!

joker9482 30.12.2011, 09:49

ja das mit der versicherung kam mir auch schon aber ich habe keine und der vermieter hat alle bis auf glas und möbel und ich sehe es nicht ein das ich ein 20 jahre altes fenster bezahlen soll die anderen fenster sind auch undicht und dazu türe kaputt.

0

Was möchtest Du wissen?