D-Link DSL-2741B als Access Point konfigurieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

He he,

hab auch lange im Handbuch stöbern müssen um die Funktion zu finden. Da bei einem Ap die Clients untereinander kommunizieren sollen muss dies auch im Router ermöglicht werden. Dazu gehst du in die Erweiterten Wireless Einstellungen.

Dort gibt es die Funktion: AP Isolation. On oder off ermöglicht die Kommunikation untereinander oder nicht. Probier aus, welche die Richtige ist. Bin mir aber nicht sicher, ob der Router die Pakete auch auf die Ethernet Schnitstelle Routet. Eigendlich ist der Router nicht wirklich als AP einsetzbar da er ja als Gateway ins Internet benutzt wird. Es gibt zwar Router die man als reine APs betreiben kann, dieser ist aber nicht wirklich dafür ausgelegt. Aber reine APs bekommt man schon für unter 100 Euro. Auch von D-Link. Gute fangen allerdings bei 250-300 Euro an und haben nach oben keine Grenze im Preis. Für ein Home Netz reicht aber ein Billiger aus.

es waere moeglich das du ein Crossoverkabel brauchst. bekommt man im naechst besten MediaMarkt oder aehnlichem Saftladen ;)

alternativ kannst dir auch eins selbst machen. RJ45-Stecker und Zange dafuer gibt's im OBI

Was möchtest Du wissen?