D-Lan von Erdgeschoss nach Dachboden?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seit wann gibt es bei uns im Privatbereich Gleichstrom.

Vermutlich sind de einzelnen Etagen mittels FI-Schalter abgesichert, bedeutet aber noch nicht, dass man gleich einen Phasenkoppler braucht.

Lt. Devolo sollen die neueren Adapter auch ohne Phasenkopller funktionieren, einfahc ausprobieren, wenn nicht kann man noch immer einen Phasenkoppler einbauen lassen.

Habe 4 Geräte per DLAN vernetzt, funktionert einwandfrei

Wurzelpeter 17.09.2011, 19:42

Schon seit längerem! In der Regel sichert man nur Badezimmer mit FI ab, aber keine ganze Etage.

0

Hallöchen,

aus Deiner Frage schließe ich, daß Du in einem Haus mit einer Gleichstrom Versorgung lebst. Das kannst Du am Stromzähler kontrollieren, ob da Gleichstromzähler steht.

Wenn Das der Fall ist, brauchst Du einen Phasenkoppler und muß von einem Elektriker eingebaut werden. Der Phasenkoppler kostet ca 50 € plus Lohnkosten. Damit müsste das Problem behoben sein.

Grüße und viel Erfolg

Was möchtest Du wissen?