Cute Cut oder iMovie für MacOS

2 Antworten

Die App "Cute Cut" ist meiner meinung nach die beste App im Appstore um Videos etc. zu schneiden Bilder, Musik, Texte oder Stimmenaufnahmen einzufügen.... Die Pro Version kostet zwar ca. 5,50 € aber diese lohnen sich vollkommen. Bisher habe ich noch nichts begatives an dieser App gefunden. Hadde und MFG der Adminzocker :-)

cute cut ist einfach spitze. Trust me bro :) & wirklich da best of da best

Das hört sich ja schon mal wirklich gut an! :) Findet man sich schnell zurecht was die Bedienbarkeit angeht? Gibt es irgendetwas negatives, was wirklich stören könnte bei cute cut? :D

0

iMac - wie viel RAM für Final Cut Pro X?

Hallo ;)

Ich bearbeite Videos momentan mit iMovie und meinem 4GB RAM MacBook Air 13", will aber auf FCPX umsteigen. Mein Macbook packt das natürlich nicht. Nun möchte ich auf diesen iMac:( http://store.apple.com/de/buy-mac/imac?product=ME086D/A&step=config ) umsteigen (iMac 21"5 - 8GB RAM - 1 TB Festplatte- 2,7 GHZ) - einer aus einem Apple-Reseller hat mir gesagt, für FCPX bräuchte man mindestens 16 RAM und eine Flashdrive Festplatte, um eine angenehme Performance zu erleben.... Stimmt das? Bitte beachtet: Ich bin Schüler und die 1300 Euro Grundausstattung des 21,7 GhZ iMacs sind schon ein unglaubliches Investment. Ich würde ungern noch 500 Euro draufzahlen (+ die 300 Euro für FCPX) .... Vielen Dank!

...zur Frage

MacBook Pro iMovie kostenlos laden?

Hallo Community,

Ich wollte nachfragen ob man iMovie nur kostenpflichtig für sein MacBook Pro bekommt oder es eine andere Lösung gibt weil beim iPhone ist dies ja kostenlos? Mein MacBook Pro ist von Ende 2011 mit der Version: macOS Sierra 10.12.1

...zur Frage

Kennt wer ein gutes (nicht allzu teures) Videobearbeitungsprogramm für mac außer Final Cut Pro?

Ich weiß nicht ob imovie reicht,da ich mindestens 3 Tonspuren und 2 videospuren bearbeiten muss

...zur Frage

Final Cut Pro X Testversion voller Umfang an Effekten usw.? und iMovie10

Hallo FinalCutProX User, ich habe die Frage an euch ob bei der 30-tägigen Testversion alle Effekte von FCPX vorhanden sind oder das nur eine abgespeckte Version ist.

  1. Frage Lohnt sich der Kauf von FCPX für mich ? Erfahrung: -arbeite seit 3 Jahren mit iMovie... -davor mit WindowsMovieMaker --> wegen iMovie auf Mac umgestiegen

Anwendungsbereich -Familienbilder/videos -aus entstandenen Aufnahmen Reportage/Doku -gelegentlich Greenscreenversuche

Kamera -Spiegelreflex Canon EOS 550d

Seit 3 Jahren arbeite ich mit iMovie, es macht mir sehr viel Spaß immer wieder tolle Videos/Trailer zu erstellen. Musste mich erst einarbeiten, aber mittlerweile ist das ein Kinderspiel. Ich bearbeite Videospur Tonspur Effekte Filter... Ich kenne jede kleinste Ecke von iMovie... Jetzt die Frage lohnt sich der Kauf von FCPX. Habe gerade die Testversion seit 4 Tagen, finde die Effekt/Filter-Auswahl im Gegensatz zu iMovie das 3-4fache aber nicht sehr überzeugend für 269€. Gibt es in der Kaufversion noch mehr, oder ist diese identisch mit der Testversion ? Freue mich über jede Antwort die hilfreich sein könnte LG

...zur Frage

Videobearbeitungsprogramm Mac / Apple?

Ich wollte mal fragen was es denn so für Videobearbeitungsprogramme für Mac / Apple gibt? Ich benutze zur Zeit iMove aber da stosse ich ab und zu schon an seine Grenzen. Welche Programm gibt es noch für Mac die iMovie möglichst ähnlich sind denn die Bedienung von iMovie finde ich klasse, ich verstehe alles und es ist absolut logisch für mich. Ich hatte einmal noch Adobe Premiere Elements ausprobiert aber dieses Programm war für mich leider nicht logisch. Da hatte ich einige Schwierigkeiten, bei iMovie hatte ich von Anfang an deutlich weniger Probleme. Welche Programm könnt ihr mir empfehlen? Es sollten lieber keine Gratis Programm sein. Zudem habe ich schon mal etwas von Final Cut gehört, habe es aber noch nie ausprobiert. Ist Final Cut denn ähnlich wie iMovie oder eher wie Adobe Premiere Elements?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?