Cupcakes brauce hilfe :)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wärs mit einer Pudding oder Buttercreme? Am Besten Eiweiß in Pudding einrühren. Das kommt fast an die Sahne ran und schmeckt super. Ich hoffe du hast Puddingpulver und Milch da :D

Pudding Pulver? Geht auch Vanillepudding? :D Denn ich hätte Vanillepudding und Milch da :3

0
@Bilingualist

Hast du fertigen Pudding da? Wenn nicht, einfach Pudding mit ca. 75ml mehr Milch als angegeben Kochen und abkühlen lassen.

Bei beiden ab da:

Pudding gut durchrühren! Dann 2-4 Eiweiße (nach deiner menge Pudding) mit einer Prise Salz sehr steif schlagen und dann entweder 2 Esslöffel Sofortgelatine zum kalt einrühren oder 2 Päckchen Sahnesteif durchsieben und einrühren (dann hält es länger steif, geht auch ohne Gelatine oder Sahnesteif).

Dann das präparierte Eiweiß in den Pudding vorsichtig unterheben und durch Spritzbeutel auf die Cupcakes spritzen.

0

Ja das könnte klappen :D Meiner meinung nach müsste Vanille zu Oreo Cupcakes passen ^-^

0

Cool danke :D

0
@Lumeybloon

Schreib bitte am Ende, wie es geklappt hat. So. Ich hör jetzt auf zu nerven und lass dich deine Backkünste ausleben :-)

0

Danke für die vielen Hilfreichen antworten ^-^ Also ich mache Oreocupcakes (aus einem Rezept und nicht von Dr.Oekter) Und da ist halt das Topping rezept so : Frischkäse,Oreofüllung (also das in der mitte),Puderzucker und Sahne.Braucht man den wirklich Sahne? Man könnte doch Theoretisch Eisschnee als ersatzt nehmen.Würde das gehen? o:

Eisschnee,eischnee ohje ich bin grade etwas durcheinander ^^' Tut mir leid wegen den ganzen Rechtschreibfehlern,am ipod ist es immer ein bisschen schwer...

0

hmm ja stimmt :/

0

Was möchtest Du wissen?