Cupcakes backen ohne Muffinform - was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du zwei Förmchen ineinander stellst, geht das auch ohne Muffinform. Alternativ kannst Du sie in Kaffeetassen (=daher der Name Cupcake) baken. Da Kaffeetassen aus Keramik oder Porzellan ja auch glasiert (gebrannt) werden, machen die Temperaturen im Backofen nichts aus.

Sind die Förmchen eher dünn oder aus dickeren Papier gemacht? Falls sie etwas stabiler sind stell ich mir das auch so vor das du sie dann einfach auf ein normales Blech stellst. Falls sie aus etwas dünneren Papier sind tust du halt 2 zusammen - also ineinander.

Einfach 2 Förmchen in einander stellen, das klappt prima...gutes Gelingen :-)

Hätte sicher geklappt - wenn wir nicht zu viel Teig genommen hätten ;-)

0
@1Komma4

Ja..stimmt, die Förmchen dürfen nicht ganz voll gefüllt werden zwinker :-)

0

Was möchtest Du wissen?