Cupcakes Backen, Eier aufschlagen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann das Eigelb vom Eiweiß trennen, letzteres mit Zucker (oder auch ohne und einer Pr. Salz) steif schlagen, dann das Eigelb unter den Teig rühren und das Eiweiß nur unterziehen. Am besten du gehst nach dem jeweiligen Rezept...gutes Gelingen :-)

Danke fürs Sternchen freu :-)

0

Ja, wenn man vorher erst das Eiklar schaumig schlägt, dieses mit dem Zucker stabilisiert und dann erst Eigelb und Mehl vorsichtig unterhebt, dann wird der teig sehr viel luftiger.

Tipp: Zucker zu Puderzucker mahlen (Kaffeemühle verwenden) und das Mehl fein sieben macht den Teig noch feiner.

Ich würde nach Rezept vorgehen. Wenn es nicht drinsteht, lass es sein.

also normal ist das nicht und gut werden die meisten copcakes auch soo.

Was möchtest Du wissen?