Cubase zeichnet MIDI-Daten doppelt auf?

3 Antworten

Eventuell bringt es etwas in Cubase im Menü "All MIDI Inputs" die nicht genutzten Ports zu deaktivieren, sofern mit der Einstellung "All MIDI Inputs" gearbeitet wird. Das kann dazu führen, dass Noten doppelt aufgenommen werden, weil dann MIDI über mehrere Ports aufgezeichnet wird.

Danke, aber das ist es nicht. Ich nehme nur von einem bestimmten Input auf

0

Nachtrag:
Ich habe schon fast alles probiert. Das Kabel und das Programm kann ich ausschließen. Es muss also ein Einstellungsfehler am Keyboard sein. Ich hab auch schon mithilfe des Handbuchs nahezu alles durchprobiert. Dabei fiel mir auf, dass, obwohl ich die Ausgabe eines Signals auf Kanal 1 begrenzt habe, auf allen Kanälen gesendet wird. Mir fällt nichts mehr ein :D

Vielleicht solltest du in Cubase die MIDI-Thru-Option deaktivieren (Häkchen weg) oder auch im Keyboard.

Herzliche Grüße

Was möchtest Du wissen?