ct untersuchung wegen metastasen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

bitte setze bei Deinem Text Satzzeichen, es ist sehr unübersichtlich und erst beim 2. Lesen klar, was Du geschrieben hast. :-)

Mach Dich nicht verrückt und warte das Ergebnis Deiner Untersuchung ab.

Metastasen sind auch nicht zwangsläufig unheilbar. Denke positiv, unterschätze nicht die Macht Deines Gehirns! Beschäftige Dich mal mit dem Thema "Selbstheilung". Es gab einen sehr guten Bericht im Focus darüber.

Im Internet steht ebenfalls sehr vieles zu diesem Thema.

Alles Gute für Dich

Passiony

Hallo,

das muss es nicht bedeuten. Z.b. der Profiradfahrer Armstrong (oder wie er auch immer hieß) hatte aufgrund einer Hodenkrebserkrankung schon Metastasen im Gehirn. Und er wurde geheilt, einige Jahre später gewann er sogar wieder ein Rennen.

Hallo,

deine Frage lässt sich unmöglich beantworten, weil der Krankheitsverlauf bei jedem anders ist. Ich kann dir nur den Rat geben die CT machen zu lassen. Und vielleicht vor jedem weiteren Schritt 2 - 3 Meinungen einzuholen.

Wünsch dir viel Glück

Eine solche Frage kann dir nur der behandlne Arzt beantworten.. Alles was hier als Antworten kommen würde wäre reine Spekulation und würde dir nicht weiterhelfen..

Was möchtest Du wissen?