CSS/Javascript - Ein "Transition Fokus" für das Scrollen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf die schnelle fällt mir nur eine ziemlich unschöne Lösung ein, bei der während des Scrollens ständig die Position der Boxen abgefragt und dann mit der Scollposition abgeglichen wird (Performancekiller für den Browser).

Mal so hingeklatscht: http://codepen.io/anon/pen/YWXrNR (benötigt jQuery)

Definitiv schneller wäre es, wenn du dir die einzelnen Positionen der Divs einmalig in einer Liste "vormerkst" und im Scroll-Handler nur noch nachschaust ob gerade eine passenden Box sichtbar ist - sollte zumindest theoretisch funktionieren.

Ansonsten habe ich dieses Plugin gefunden, womit es evtl. noch einfacher geht:

https://scrollrevealjs.org/

MoinMoin2014 04.06.2016, 12:10

Besten Dank, das ist schon mal SEHR viel wert, ich hatte es gestern noch primitv anderweitig lösen können, indem ich auch eine seitenfüllende DIV mit Hover den Hover-Effekt der eigentlich gezielten DIV auslöse :D

Da sind mir auch weitere Schlagworte eingefallen, zum Beispiel mit Javascript Scroll Trigger CSS Animation

0

Was möchtest Du wissen?