CSS: "inline-block", der sich in der Breite nicht nach dem Inhalt richtet, sondern nach padding des Eltern-Elements?

2 Antworten

Display: box gibt es nicht... Wahrscheinlich meinst du box-sizing: border-box  bzw. content-box?

Den Rest verstehe ich nicht.... wozu brauchst du diese "Problem div" eigentlich? Du kannst einfach padding bei der ersten div weglassen und den divs Inhalt und float right das padding geben?



width: 100%; auf den inline-block

0
@flowb0b

Ich merke schon... Ich sollte immer den vollen Code angeben :/ Aber vielen Dank - ich habe die Problemstelle gefunden :o


das äußerste div hat die Eigenschaft "position:fixed;"  :/ Mir fällt gerade kein Weg ein, wie man das umsetzten könnte :c!

0

Wie übergebe ich einen Zeilenumbruch bei einer HTML Textarea?

Hallo Zusammen,

ich habe ein Kontakt-Formular mit mehreren TextBoxen, wenn man auf den Submit-Button klickt, wird der Inhalt des Formulars per Email an mich gesendet. Nun habe ich aber noch eine Textarea hinzugefügt. Der Inhalt wird zwar per email an mich gesendet, jedoch aber ohne die Zeilenumbrüche. Meine Frage nun, wie bekomme ich es hin, dass die Zeilenumbrüche bei einer Übergabe per $_get["Textfeld"] mit übergeben werden?

Lg TygaOne

...zur Frage

text-decoration:none; Der Unterstrich bei Hyperlinks verschwindet trotzdem nicht?

Ich versuche verzweifelt den Unterstrich wegzubekommen bei meinen Hyperlinks.

CSS .links li { display: inline-block; margin: 0 10px; padding: 20px; padding-left: 200px; text-decoration: none; }

HTML

  • Haar
  • Körper
  • Im Ausverkauf
  • Bestseller
...zur Frage

Kann man mit HTML Divs andocken?

Hallo ich hab schon längers gegoogled aber nichts ordentliches gefunden. Wenn ich eine Navigation habe bzw. nur mal eine Leiste, die ganz oben "andockt" also position:fixed; im CSS, gibt es eine Möglichkeit, dass der nächste DIV-Layer direkt da andockt, also nicht darunter verschwindet.

Es geht zwar so halbwegs wenn ich den zweiten Div ein padding-top reinschmeiße, allerdings ist mir das zu wenig, ich will dass es direkt andockt.

Vielleicht hat einer eine Idee.

...zur Frage

css vertikales menü aufklappbar nach unten weg wie geht das?

hallo ich möchte gerne in css html und wenn es sein muss auch js ein menü programmieren.Das untermenü soll sich nicht nach rechts oder links wegklappen wie überall im internet beschrieben sondern nach unten. so weit so gut so weit binn ich auch schon aber jetz klapt sich das untermenü über die obermenüpunkte auf wie bekomme ich das hin , dass die nicht passirt und die obermenüpunkte nach unternrutschen ? mein 2 poblem ist das man nicht auf die untermenüpunkte darufdrücken kann were net wenn sich den code jemand mal ansehen kann ich schetze das ist wegen den hover aber ich weis auch nicht wie ich das anders machen soll

nav{
    position:fixed;
    position: absolute;
    top:10.5em;
    left:12em;    
    display:block;
    height:2.5em;
    text-align:left;
    
    
}     

nav li:hover #sub{
    display: block;  
    position:absolute;    
    
   }
   
  nav ul li:hover #sub{
    left:9.375em
    
  } 


nav ul {
    display:block;
    list-style: none;
    margin: 0em;
    padding: 0em;
}

nav ul li {
    position:relative;
    display:block;
    margin: auto;
    
}
nav ul li a {
    color:green;
    font-size: 1.125em;
    line-height:1.5em;
    margin: 0em;
    padding: 0em;
    transition:background 0.2s;
    -webkit-transition:background 0.2s;
}

nav ul li a:hover {
    border-bottom: 0.15em solid #E7590B;
}
nav ul li a.active {
    border-bottom: 0.15em solid #E7590B;
}        

#sub{
position: absolute;
display: none;
    
}


#sub li a{
    display: block;
    
    
}
    
 
...zur Frage

Wie kann ich den selben Abstand zwischen zwei divboxen bewahren ohne margin und padding?

Ich habe bereits sehr viel ausprobiert - vor allem mit padding und margin - aber nichts funktioniert. Letztendlich bin ich bei Media Queries stehen geblieben.

Um mein Anliegen zu beschreiben: Ich habe eine Div-Box erstellt, in der ich eine weitere Box mit Logo eingebaut habe. Da ich eine responsive Webseite gestalten möchte, habe ich also versucht unter diese Logo-Box eine weitere Box zu legen, welche den Abstand von 100 Pixeln zur darüber liegenden Box immer einhalten soll bei jeder Bildschirmgröße - sprich auf dem Handy den selben Abstand wie bei einem Computerbildschirm.

Meine Codes:

box {

width:75%;
height:100%;
top:0px;
left:50%;
margin-left:-37.5%;
position: absolute;
background-color: #fff;

}

logo {

width:13%;
height:13%;
top: 20px;
left:50%;
margin-left: -7.5%;
position: absolute;
min-width:30px;
min-height:30px;

}

@media only screen and (max-device-width: 300px) {

#boxinnen {
width: 100%;
height: 90%;
top:150px;
position: absolute;
background-color: crimson;
bottom: 0px;

}

}

boxinnen {

width: 100%;
height: 90%;
top:275px;
position: absolute;
background-color: chartreuse;
bottom: 0px;

}

Was habe ich falsch gemacht? Was muss ich hinzufügen? In der html Datei habe ich auch den Meta-Tag drin.

Danke für Eure Antworten und Tipps! Grüße, Farbi

...zur Frage

Aus Div-Container Inhalt per JavaScript auslesen?

Hallöchen,

Ich hab einen Link, wenn ich da drauf klicke möchte ich dass dem div ein String hinzugefügt wird. Der Link wird folgender Masen erzeugt:

<a href="javascript:aktion()">Link</a>

weiter oben steht dann das javascript:

 function aktion() { document.getElementById('abl').innerHTML = document.getElementById('abl').innerHTML + "\n" + "hinzugefügt";}

 der Div sieht so aus:

 <div id="abl" style="background-color: #E6E6E6; position:absolute; top: 200px; right: 100px; height: 300px; width: 200px;">

Plan

</div>

wenn ich jetzt auf den Link klicke, steht in dem Div: undefined hinzugefügt

Woran liegt das?

LG Checker0408

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?