[CS:GO] Unterschied zwichen Aim, Crosshairplacement und Spraycontrol?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Aimen nur über Headshots zu definieren finde ich etwas weit hergeholt im Prinzip ist Aim einfach der oberste Begriffe von den anderen 2 genannten Begriffen. Aim bedeutet einfach alles dein Movement, deine Genauigkeit beim Schießen dein Spraycontrol, dein Crosshair Placement quasi alles.

Spraycontrol bedeutet einfach den Rückstoß der Waffe auszugleichen indem man zum Beispiel eine Ak-47 nach unten zieht. Das Gegenteil zum Sprayen sind Singleshots, wobei man gezielt versucht mit einem Schuss einen Headshot zu geben ohne viel mit dem Rückstoß zu tun zu haben.

Crosshair Placement ist grade wichtig in den unteren Elos zu erlernen, denn da laufen alle gefühlt mit Blick auf den Boden herum. Man sollte das Fadenkreuz immer versuchen auf Höhe des Kopfes zu halten damit man sowohl Singleshots verteilen kann aber auch beim sprayen die waffe schön nach unten ziehen kann.

gabaniel 14.10.2016, 21:44

Naja Aim ist doch kein Movement? Aiming ist eifnach wie es schon heißt wie präzise man zielen kann.

0

Aim: Wie gut kannst du zielen bzw. triffst du schnell den Kopf, oder tötest du den Gegner indem du ihn oft am Körper trifft.
Crosshairplacement: Hast du dein Crosshair auf Kopfhöhe, oder guckst du in die Luft, oder den Boden. Checkst du alle Ecken ab, wo der Gegnern stehen könnte.
Spraycontroll: Jede Waffe in Counterstrike hat ein anderes Spraypettern, kannst du dem dem Spraypettern nachziehen und schießt genau, oder schießt du einen schönen Kreis um den Gegner
Hoffe ich konnte dir helfen :)

AIM = wie und wohin du zielst
Spraycontrol = deine Kontrolle über den Spray der Waffe d.h wie stark und wann du runter ziehen musst beim sprayen
Crosshair placement = wohin du zb beim Laufen zielst ob du aufm Boden oder in die Luft guckst oder ob du immer auf die ecken zielst wo Gegner kommen könnten ;)

Was möchtest Du wissen?