CS:GO Mit wem spielt man als Unranked?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bis zu deinem vierten Sieg wirst du gegen niedrige Ränge spielen, ca. Silver 3 bis Nova 3. Dann bekommst du einen Pre-Rank (nicht angezeigt) je nach deiner Leistung. Danach wirst du deine letzten 6 Siege gegen entsprechende Gegner absolvieren müssen, das können dann auch DMG-LEs sein, wenn du in den ersten Spielen eben sehr stark warst. Wenn du in den ersten Spielen schlecht warst wirst du gegen niedrigere Ranks spielen. Dein letztendlicher Rank wird ca. dem entsprechen, gegen was du diese sechs Siege erspielen musst.

Als Unranked hast du eine Art "unsichtbaren Rang", der viel schneller hin und her spring als er es später tun wird. Im ersten Spiel wird man anscheinend als Silver 1 angesehen, je nachdem wie man sich in diesem Spiel schlägt bekommt man dann einen höheren unsichtbaren Rang und dann auch dementsprechende Gegner.

Auf jeden Fall sinkt und steigt der Rang der Gegner, je nachdem ob du gewinnst oder verlierst.

Da der maximale Rang, den man nach 10 Spielen haben kann ist Legendary Eagle Master, und demensprechend kommen bis dahin Gegner von Silver 1 bis LEM.

Die können grundsätzlich jeden Rang haben, sofern das Gegnerteam von der Rangverteilung etwa gleich auf ist. Ich denke aber nicht, dass du gleich in einem Team mit Meisterwächter sein wird. Eher hin bis zu Gold Nova, aber weiter auch nicht.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?