Csgo Gegner schlecht sehen trotz Hoher Auflösung?

4 Antworten

Ich frage mich, warum du mit 4:3 1024x768  BB spielst. Du hast eine GTX1060 und i7 7700, wieso spielst du nicht in der Native Auflösung? Mit der nativen Auflösung ist alles sehr scharf dargestellt und du hast keine Nachteile. 

Ich vermute, du kopierst die Settings von einem Pro Gamer, nur die Pro Gamer spielen schon so lange, das Sie auch bei verschwommenen Bildern wissen wo Sie hin aimen müssen.

Und 1024x768 auf alles Hoch, ist keine hohe Auflösung.

Zu deinem Problem, spiel mit der nativen Auflösung ( höchst mögliche die dein Monitor kann ) oder spiel 4:3, 16:10 usw. nicht mit BB sondern Stretched. Wie AK68gfnet schon schrieb, ist die 1440x1080 4:3 Custom Auflösung sehr beliebt und soll als einer der besten gelten.

Das alles macht dein Aiming aber nicht besser ;)

spiele schon seit Jahren mit 4:3

0
@bazzingaa98

Ich kenne den Wechsel von 4:3 auf 16:9 sehr gut und weiß auch wie schwer es ist. Habe über 8 jahre 1.6 gespielt mit einer Auflösung von 4:3 800x600. 

Habe zich Auflösungen durch und war immer unzufrieden, aber jetzt will ich 16:9 nicht mehr missen. Gewöhne dich an deiner Nativen Auflösung und spiel weiter damit, auch wenn du mal ein schlechten Tag hast, es liegt nicht an der Auflösung.

Mir hat es geholfen langsam die Auflösung zu erhöhen, von Woche zu Woche.

1

Versuchs mal mit 4:3!

Viele Pro-Spieler spielen in 4:3 weil die Gegner dabei breiter werden und man sie leichter killen kann. Auch ich hab zu 4:3 gewechselt und bin sehr zufrieden. Außerdem bekommt man auch noch ein paar extra fps dazu.

Lesen :D er spielt bereits 4:3

0

Profis spielen mit 4:3 und zwar mit Blackbars. Dadurch sind die Models nicht breiter.

0

das kann man nicht verallgemeinern ;D

0

diese Probleme waren auch schon beim Laptop 

0

Ich glaube du bist einfach nur zu schlecht, habe ein jahr mit der auflösung daddeln müssen

hat mit schlecht sein nichts zu tun erkenne die gegner halt nicht

0

Was möchtest Du wissen?