CS:GO Gambling Seite | CSS oder PHP?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Neben HTML, CSS und PHP wirst du auch noch einen Handelsbot brauchen. Ich glaub nicht, dass das mit PHP geht. Dafür wirste auch nen recht teuren Hostingaccoumt brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

CSS ist keine Programmiersprache, grob gesehen auch PHP nicht.

Mit CSS kann man das grobe Design der Website festlegen. Richtige Animationen etc gehen mit PHP. 

Du wirst um CSS nicht herum kommen, bei einer solchen aufwendigen Seite auch nicht um PHP oder JavaScript.

LG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
memeguy 20.01.2016, 19:17

auch mal abgesehen von datenbanken.

1
medmonk 20.01.2016, 19:27

Mit CSS kann man das grobe Design der Website festlegen. Richtige Animationen etc gehen mit PHP.

Dann hast du bezüglich CSS keine Ahnung. Selbst aufwändige Animationen können mit reinem CSS umgesetzt werden. Alles andere wird i.d.R. Client-seitig mit JavaScript (jQuery) u.d.G. realisiert. 

LG medmonk 

0
greenstar19 20.01.2016, 19:40
@medmonk

Ich muss zugeben das ich das Wort "Animationen" eher unglücklich gewählt habe. 

Meinte damit eher, ich finde gerade das blöde Wort nicht dafür, es fällt mir gerade nicht ein...

Naja, danke trotzdem und eine gute Nacht.

0

Stell deine CS:GO Gambling Seite als Projekt etwas hinter. Lerne erstmal die Grundlagen.

Mit CSS Gestaltet man die Webseite, mit PHP kann man z. B. dynamische Inhalte aus Datenbanken in die Webseite einbinden.

Wenn du eine professionelle CS:GO Gamblin Webseite erstellen möchtest, benötigst du Kenntnisse in HTML, CSS, PHP, SQL, JavaScript, jQuery, AJAX und JSON.

Diese Sprachen kannst du nicht alle auf einmal lernen. Webseiten zu schreiben benötigt Zeit. Sehr viel Zeit.

Hier heißt es im Grunde: Learning by doing. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an deiner stelle würde ich mich mal informieren, was überhaupt CSS und PHP ist. CSS(cascading style sheet) ist zur "dekoration" von der seite. das hat nichts mit datenbanken usw. zu tun. CSS gehört zu einer guten seite immer mit. zudem gibt es auch CSS3, was aktuell ist. PHP (Hypertext Preprocessor) wird benutzt um dynamische websites zu machen, wie dieses forum als beispiel. PHP5 ist gerade die aktuelle "version".als programmierer hab ich echt einen *facepalm* verpasst, sorry musste sein.

nun zu deiner frage: benutz HTML5, CSS3 und PHP5. viel spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ryl0x 20.01.2016, 19:21

egal tut mir leid für meine antwort :D

0

Benutze nur CSS, bin gespannt, wie du das schaffen willstxD

Also natürlich brauchst du PHP und HTML, CSS ist nicht notwendig, aber schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fluffiknuffi 21.01.2016, 10:37

Theoretisch ist es nicht notwendig - praktisch ist es definitiv notwendig. :p

0

Ja, ok html habe ich jetzt mal ausgelassen weil das jetzt keine programmier sprache ist sondern eine "statische Auszeichnungssprache"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
memeguy 20.01.2016, 19:12

css ist auch keine programmiersprache

1

Was möchtest Du wissen?