CRP, ft3, ft4, Mak, TSH?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das sind Laborwerte zur Funktion der Schilddrüse. Aufgrund der erhöhten Werte FT-3 und FT-4 liegt wohl eine Überfunktion vor. Die Werte MAK, TSH-1, CRP dienen zur Eingrenzung der Ursache. Eine Diagnose darf nur ein behandelnder Arzt oder Heilpraktiker stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ramlon
01.11.2016, 16:44

Supi danke ich mach morgen früh gleich einen termin beim Schilddrüsenarzt.

0
Kommentar von MedIudex
01.11.2016, 16:48

Hallo surbahar53,

Nein, eine Diagnose darf ganz sicher kein Heilpraktiker stellen, dieser dürfte auch nicht an diese Werte kommen. Heilpraktiker sind keine geregelt ausgebildeten Mediziner. Sie haben weder eine Ausbildungsordnung, noch Examina noch geregelte Ausbildungsstrukturen oder sonst iregendwelche seriösen Institutionen, die die "Ausbildung" überwachen.

Gruß,

MedIudex

0
Kommentar von ramlon
01.11.2016, 16:50

Hab auch ständig Schweißausbrüche mit Schwindel kombiniert, das hält dann ne gewisse zeit an und dann fang ich an zu frieren. Blutdruck liegt des öfteren bei 175/110 und Puls um die 120 rum, paar minuten später dann wieder recht normal.

0

Was möchtest Du wissen?