CRP bei 15, Blutsenkung aber normal bei 5, Lymphozyten erniedrigt bei 17, Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Könntest Du vielleicht noch die Einheiten und die Referenzbereiche zu den Werten schreiben? Die sind nämlich von Labor zu Labor unterschiedlich und dann leider als einfache Zahl nicht aussagekräftig.

Also....CRP ist in mg/l angegeben und sollte unter 6 liegen. Bei mir 15.Also zu hoch. Die Blutsenkung in mm. Sollte lt. Labor zwischen 0 und 13 liegen. Bei mir mit 5 also völlig o.k.. Die Lymphozyten sind in % angegeben. Bei einer Norm von 20 bis 51. Bei mir liegt der Wert bei 17,7. Also zu niedrig. Ausserdem ist das Gesamteiweiß in g/dl bei einer Norm von 6,6 bis 8,7 angegeben. Bei mir ein Wert von 6,1. Auch zu niedrig. Kannst Du damit was anfangen? Freue mich sehr über eine Antwort!!!!! LG Kerstin

0
@Luisa43

Also CRP ist bis 10mg/l eigentlich völlig normal. Dein Wert ist minimal erhöht. Ein leicht erhöhter CRP-Wert kann verschiedene Ursachen haben, wie z.B. eine kleinere lokale Entzündung, und sogar bei Muskelkater kann sich CRP erhöhen. Die Lymphozyten zu beurteilen ist eher schwierig, weil die Leukozyten-Werte fehlen (Neutrophile, Eosinophile). Meist sind Lymphozyten deshalb in Prozent angegeben, um einen relativen Wert zu den Leukozyten aufzuzeigen. Steigt die Leukozytenzahl, sinkt der prozentuale Anteil von Lymphos. Nur das ist ohne Weiteres schwer so zu beurteilen. An sich sprächen die Blutwerte (oder der Ausschnitt dessen) für eine leichte Entzündung - möglicherweise für einen Infekt. Aber auch Stress kann die Leukowerte in die Höhe treiben. Aber das alles ist alles Spekulation. Das leicht verminderte Gesamtprotein kann auch wiederum unterschiedliche Gründe haben. Alleinschon, wenn Du weniger Protein über die Nahrung zu Dir nimmst, kann sich der Anteil im Blutserum vermindern. Fakt ist nur, dass es Dir offensichtlich nicht gut geht und das sollte im Weiteren abgeklärt werden. Sind denn die Nieren und Leberwerte soweit okay?

0
@Schnuff1976

Lieber Schnuff!

Vielen Dank für Deine Antwort. Mein Hausarzt hat ein großes Blutbild gemacht und alle anderen Werte wie Nieren und Leber sind wohl soweit in Ordnung. Außer Alpha2 Globulin in % bei einer Norm von 5,2 bis 9,7 bei mir 10,6. Ebenso die Glom.Fitrat.Rate in ml/min/1,7m² bei einer Norm von 80 bis 140. Bei mir 144. Das Kreatin aber im Norm Bereich. Die Leukozyten sind in 10``9/l bei einer Norm von 3,8 - 9,0 bei mir 5,9 also o.k. Vielleicht sollte ich dann wirklich vorerst von einem Infekt ausgehen??! Vielleicht bringt ja auch das Angocin etwas. Falls Du noch eine Idee hast.....schreib mir gerne nochmal....Vielen lieben Dank!!!

0
@Luisa43

Ich würde in Deiner Stelle erst einmal abwarten, wie es Dir in nächster Zeit geht. Wenn es nicht besser oder gar schlechter wird, würde ich dann nochmal zum Hausarzt gehen, mit Bitte um weitere Abklärung (vielleicht zunächst mit Blick auf mögliche Entzündungen der Harnwege). Ansonsten kann ich so nix erkennen, was Dich beunruhigen sollte. Liebe Grüße, Schnuff

0
@Schnuff1976

Lieber Schnuff! Vielen Dank für Deine Antworten!!!!! Ja, ich warte erst einmal ab......auch wenn ich mich nicht so doll fühle. Doch vielleicht wird es ja mit der Zeit besser. Sonst....., wie Du geschrieben hast werde ich noch einmal meinen Hausarzt konsultieren. Woher hast Du eigentlich Dein Wissen? .....Also noch einmal ganz lieben Dank!!!!!! Viele Grüße!!

0
@Luisa43

Ich bin Biologin und arbeite in der Medizin. ;) Kein Ding, gut wenn ich etwas helfen konnte...

0

Da würde ich auch keinen Handlungsbedarf sehen, da ist nichts Beunruhigendes.

Was möchtest Du wissen?