crosstrainer, stepper oder doch laufband? was hilft wirlkich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eindeutig Crosstrainer = höherer Kalorienverbrauch durch Einsatz der Beine und Arme - gut für Ausdauertraining geeignet, LWS und Gelenkbelastung ist gegenüber Laufband minimal, Stepper macht mir z.B. keinen Spaß, weil mit Gleichgewicht zu kämpfen ist. Als Kardiogerät ist der Stepper auch nicht Spitze.

Letztendlich wird dir nur das Gerät was bringen, das die auch Spass macht, weil sonst verstaubt es nach kurzer Zeit in der Ecke.

Crosstrainer.

Laufen kannst du draußen und einen Stepper, wie wäre ees da einfach sich ein Steppbrett zusätzlich zu kaufen, kosten gerade mal 10 €.

Mithilfe des Crosstrainers habe ich auch viel abgenommen, man kann dabei ganz entspannt fernsehen.

Ich empfehle dir einen Crosstrainer, weil er die Muskeln der oberen und unteren Extremitäten trainiert. Es ist quasi ein Ganzkörpertraining, weil du Arme und Beine gleichermaßen benutzt, während du bei den anderen beiden Geräte hauptsächlich nur die Beine trainierst. Außerdem wird dein Herzkreislauf-System angeregt, wodurch du deine Fitness und deine Ausdauer steigerst.

Ich kann dir den Stepper echt empfehlen. Ich hab auch einen und der ist echt praktisch weil man zwischendurch einfachso mal eben ein wenig trainieren kann. Ansonsten ist das Laufband auch gut. Crosstrainer würde ich nicht nehmen...soll angeblich für die Muskulatur nicht so toll sein. LG :)

was für ein stepper hast du?

0
@Cansu25

ich weiß nicht genau...so ein uralten auf jeden fall. an deiner stelle würde ich mir eher einen neuen modernen anschaffen. Meiner ist nur so einer zum auf und ab treten und wie gesagt schon fast zu alt aber noch gut und auf jeden fall effektiv :) so gut kenn ich mich leider auch nicht damit aus...

0

Ich empfehle dir den Crosstrainer... Hilft zumindest bei mir Einwand frei.

hast du dadurch abgenommen?

0

Übungen aus dem Buch "In 7 Wochen einen perfekten Body" sind gut.

Was möchtest Du wissen?