Crossdresser: das erste mal en femme vor die tür ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, Deinen Stil wirst Du selbst finden müssen. Hier im Netz sieht Dich ja niemand, damit lassen sich auch kaum sinnvolle Empfehlungen geben.

Ein paar Dinge fallen mir da aber noch ein:

  1. Geh' mal davon aus, dass Mitmenschen bei genauerem Hingucken Dir zumindest bei den ersten Malen durchaus ansehen werden, dass Du keine biologsche Frau bist.

  2. Trete souverän auf und nicht so, als ob Du Dich verstecken wolltest. Wie Du auftrittst entscheidet auch darüber, wie Du von anderen wahrgenommen wirst.

  3. Übertreib' es nicht mit Makeup, wenn Du es nicht kannst. Besser wenig und gut, als viel und schlecht.

  4. Achte auch auf Deine Körperhaltung. Zum Beispiel gehen, stehen, sitzen Frauen anders als Männer. Als Frau herumlaufen, dann aber breitbeinig in der Bahn sitzen mit Klamotten auf "halb acht" ... sowas geht gar nicht.

Ansonsten viel Spaß!

Du hast voll eine Frage von mir kopiert xD ! Würde dir ein weißes motiv-shirt empfehlen, dazu eine hellbraune Jacke (aus cord oder wie das heißt), eine etwas hellere blaue skinny jeans und bequeme schuhe

Was möchtest Du wissen?