Cremes Naturkosmetik

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kann dir die Alkmene creme mit australischem Teebaumöl empfehlen. Benutze ich auch selbst. Die kannst du aber leider nur im Müller kaufen und musst lange suchen...

Werde ich probieren. Müller ist bei mir in der Nähe, danke.

0

Ich kann dir nur Alverde oder Body Shop empfehlen. Alverde hat Cremes für die Nacht, für den Tag, getönt ungetönt. Bio, Vegan, keine Tierversuche. Nicht sehr teuer. Beim Body Shop weiß ich nicht ob das ganz vegan ist, aber auf alle Fälle Fairtrade und eine riesige Auswahl, unterteilt in Gerüchen und Pflanzen.

schau mal bei yves rocher im internet rein :) eine tolle seite, günstig , rein pflanzliche kosmetic , ich bestelle dort sehr gerne und bin auch sehr zufrieden. hoffe ich konnt edir ein bisschen weiterhelfen und du findest etwas für dich

lieben gruß

Kennt ihr (sehr) gute Anti Aging Cremes, die ihr empfehlen könnt?

Ich möchte jemanden so eine Creme schenken. Sie beklagt sich ständig über ihre Falten etc. Welche ist nicht zu teuer (unter 40 Euro) und zeigt Wirkung? Mir sind hier eure Erfahrungswerte wichtig. Mit welchen habt ihr gute Erfahrungen gesammelt?

Danke schon Mal!

...zur Frage

Was kann man gegen Rasierpickel tun?

Wie bekommt man Rasierpickel weg? Gibt es spezielle Cremes? Wenn ja, dann welche? Gibt es sowas bei Rossmann oder dm zu kaufen?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit den Judith Williams (HSE24) Cremes?

Hallo ihr Lieben, ich wollte euch mal fragen, wer von euch evtl. schon Erfahrungen mit Judith Williams Cremes wie zb. die Life Long Beauty Creme 400 ml etc.?

Taugen die Cremes was, da diese sehr teuer sind oder ist das alles nur Verarscherei?

...zur Frage

Gute Cremes gegen reibeisenhaut?

Welche Cremes helfen gut und schnell bei reibeisenhaut??

...zur Frage

Gesichtscreme trockene, zu Pickeln neigende Haut

Hallo zusammen :)

Ich suche eine gute Creme für empfindliche, trockene Haut. Meine Kosmetikerin hat gesagt, ich soll auf jeden Fall zweimal täglich eine mit viel Feuchtigkeit verwenden, da die Haut an vielen Stellen spannt, vor allem seit ich im Büro arbeite, wo die Luft so trocken ist. Die Cremes, die sie im Angebot hat, sind mir aber einfach zu teuer ;)

Meine Haut neigt an der Stirn und der Nase zu Pickeln, weswegen ich mir nicht sicher bin, welche Creme ich mir kaufen soll. Welche Marken könnt ihr mir denn empfehlen, die nicht zu teuer sind? Ich hatte zuletzt eine von bebe für Mischhaut, mit der war ich aber nicht so zufrieden, da sie mir zu fettig war… Wäre nett wenn ihr mir eure Erfahrungen sagt, damit ich nicht völlig umsonst Geld ausgebe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?