Creme im Turboschlauch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Oh man. Ok du hast kein Plan von der Materie. Diese *Creme * ist geschäumtes motoröl mit Wasser gemischt.

Meist bei kurzstrecken Fahrzeugen zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yigit88
18.05.2016, 07:52

Ja das stimmt bin laie :) Dafür iste GF ja da...

Also war es richtig dass ich es weggemacht habe?
Komisch nur dass ich nur langstrecken fahre. Warm fahre ich ihn auch immer an.

0
Kommentar von Chef1993
18.05.2016, 23:04

Ja weg machen ist gut. Es kann auch ein Motor spezifisches Problem sein, zum Beispiel beim Golf 4, 1,4 Liter Motor war auch so ein Problem. kann auch auftreten wenn der ölwechsel schon lange her ist oder Kühlwasser ins motoröl gelangt. einfach mal den Ölstand prüfen. Wenn zu viel drin ist, ist es wahrscheinlich das die kopfdichtung

0

Was möchtest Du wissen?