Creatin und Protein- ( Milch-) Shake?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich würde komplett auf einseitige zufuhr in hohen dosen verzichten, da es keine langzeitstudien gibt wie der organismus auf so etwas reagiert. wenn deine niere nicht ganz fit ist, wirst du es damit schnell merken. das ist auch der aspekt, wieso beides zusammen nicht empfohlen wird.

und im ernst, die muskeln wachsen damit nicht besser oder schlechter. echt nicht. sie helfen wenn du 80 bist, dass deine muskeln weniger langsam schwinden: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22527891

da ist wohl eher gemeint, das du es in wasser auflösen sollst nicht in milch, Proteinshakes kannst du sowiso tzd nehmen..

dh ich kann Proteinshakes in Milch aufgelöst zu mir nehmen, paralell zum creatin?

0

Dann trink deinen Proteinshake mit Wasser.

Was möchtest Du wissen?