Craze im Drogentest?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird eine positive Anzeige geben - war zumindest so bei einem ähnlichen Fall.

Hmm... Also da sind schonmal B-Phenethylamine drin. Diese haben eine strukturelle Ähnlichkeit zum Amphetamin und meines Wissens nach reagieren die beim Drogentest eingesetzten Immunassays ab einer gewissen Phenethylamin Konzentration positiv.

Also ich hab hier gerade mal einen Auszug von Teststäbchen vor mir liegen:

AMP 500:

beta-Phenethylamin -> Cut-Off: 50000 ng/ml

0

Ich muss nämlich Drogentest abgeben.

Welche Art und warum?

Abgeben müssen, muss man keinen Drogentest! außer wenn vom Richter angeordet, und das werden Blut- oder gar Haartests sein und da dürften keine Fehler passieren..

Es ist richterlicht festgelegt, das ich die abgebe. Ich wurde Wegen Cannabis verurteilt.

0

Was möchtest Du wissen?