CPU/PC Aufrüstung sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal, hier https://www.asus.com/de/Motherboards/M5A78LM\_LX/HelpDesk\_CPU/
stehen die CPUs die unterstützt werden vom Board. Der FX8350 wird leider nicht unterstützt, er frisst etwas zu viel Strom (das Board schafft max. 95W, der 8350 hat glaube ich 120W), ich würde da zu 8370 E greifen.
Der Umstieg vom FX-6100 lohnt sich durchaus. Und du musst nichtmal was ändern an der Software.

Wenn du auf Intel-Prozessoren wechseln möchtest dann brauchst du auch ein neues Board, das bedeutet etwas mehr Aufwand.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rapknower
07.07.2016, 20:55

im Handbuch steht 125W ich war auf der Seite und hab dann das Handbuch ausgepackt..

0
Kommentar von Rapknower
07.07.2016, 21:03

Okay danke :)

0

Schwierig zu sagen, aber viel mehr dürftest du an Leistung da nicht bekommen. Fast alle Spiele unterstützen nur 4 Kerne, die zwei mehr bringen dir eigentlich gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ein FX8350 macht Sinn, vor allem weil du dazu wahrscheinlich nichtmal das Mainboard austauschen musst. Welches Board hast du jetzt drin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rapknower
07.07.2016, 20:44

Steht oben

0

das macht keinen sinn. der fx8350 ist ja immernoch langsamer als ein aktueller core i3, wenn es um spiele geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rapknower
07.07.2016, 20:45

Dann mach einen besseren Vorschlag...bedenke aber bitte die Kosten:)

0
Kommentar von Rapknower
07.07.2016, 20:46

Okay danke:)

0

Was möchtest Du wissen?