Cpu und mainboard wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich schon, aber achte auf die RAMs. Wenn das alte Mainboard mit  DDR2 bestückt war, aber das neue DDR3-Slots hat, musst du auch die RAMs gegen passende Modelle wechseln.
Zwar gibt es auch Hybrid-Boards die DDR2 und 3 fressen, aber die sind selten und haben oft... Eigenheiten:)

danke, daran hab ich auch schon gegrübelt

0
@ello1011

Kleiner Tipp, bevor du dann auch zu neuen RAM greifst, meist bieten die Herstellerseiten für MBs RAM-QVLs an. Das sind Listen mit RAM-Modellen von denen man ausgehen sollte, das sie auch wirklich kompatibel sind. Analog dazu gibt es auch QVLs für die CPUs, die du dir auch mal ansehen kannst.

0

ja sicher - man kann auch nur mainboard oder nur CPU wechseln.

Du musst nur schauen dass das neue Mainboard die benötigten Anschlüsse hat. Gerade wenn der PC uralt war kann es sein, dass am neuen Mainboard nur die neuerste Generation der Steckplätze oben sind und z.b. dein RAM dann nicht mehr rauf passt.

Was möchtest Du wissen?