CPU Übertakten und Volt erhöhen?

3 Antworten

Du erhöhst erstmal den Takt Stück für Stück und testest auf Stabilität. Wenn das System instabil läuft, kannste vorsichtig die Spannung erhöhen und gucken, obs dann stabil läuft (bis zu einer gewissen Grenze).

Im Zweifelsfall lass lieber die Finger von der Spannung.

Problematisch ist dabei zumindest aus meiner Sicht hauptsächlich die Wärmeentwicklung, allerdings verringert sich mWn auch die Lebensdauer. Definitiv sollteste unter 1,5 Volt bleiben.

Andere Frage: Biste dir sicher, dass du die CPU übertakten musst/solltest?

Wozu das Ganze?

Du kannst aus Spaß den Unterschied mit "Furmark" ansehen. Das sind vieleicht 3 Frames Unterschied.

Dafür würde ich eine CPU nicht überhitzen.

Die langweilt sich bei einem 3d Shooter ohnehin.

Das Spiel macht die Grafik. Die arbeitet da.

Schneller Emails schreiben kannst Du mit einer übertaktenen CPU nicht.

Mario

Von der Spannung würde ich erst einmal immer die Finger lassen und versuchen so den Takt zu erhöhen. 

Die Spannung erhöht man immer erst dann, wenn man auf "normalem" Weg nicht mehr den Takt erhöhen kann. 

Die Spannung ist auch das, was die Lebensdauer der CPU verkürzt. Darum ist undervolten ja auch sehr beliebt. Und weil es nebenbei auch den Stromverbrauch senkt. 

Warum kann ich mithilfe Intel Extreme Tuning Utility nicht übertakten?

Wenn ich versuche meinen Prozessor (I5 4690K) mithilfe des Programmes zu übertrakten kann ich die Regler nicht höher schieben. Es geht maximal bis 3.9 Ghz.

Im Bios war ich ebenfalls schon und habe den Multiplikator entsperrt(Bios Reset habe ich auch schon durchgeführt), sodass ich ohne Probleme im Bios übertakten kann, aber weiterhin nicht mithilfe des Programmes. Woran kann das liegen?

...zur Frage

AMD A10 6800k übertakten?

Hallo Leute,

Mobo: ASRock FM2A85X Extreme6

CPU: AMD A10 6800k

ich habe gestern versucht meine CPU zu übertackten, weil ich ein bisschen mehr von ihr raus bekommen wollte, ich habe eigentlich ganz gute PC-Kentnisse und habe mich an http://www.ocinside.de/workshop/amd_fm2_overclock_d/ diesem kleinen "Guide" herumgehangelt.

Doch hat es keinen Richtigen Erfolg gebracht. Sie läuft auf einem Takt von 4,1 gHz und konnte sie ohne Probleme bis 4,3 gHz hochtakten, bei 4,4 gHz hat Prime95 nach einigen Minuten Fehler aufgeworfen. meine Vermutung liegt dabei beim vCore. Oder die Northbridge Frequenz vllt. weil die sollte man ja auch parallel leicht erhöhen.

Weiterhin habe ich sie einmalig auf 4,5 gHz llaufen lassen und da bekomme ich einen Bluescreen "Windwos_Serviece_Error", habe jetzt alles erstmal zurückgestellt und alles läuft wieder clean.

Hat da vllt. jemand Erfahrung und kann mir weiterhelfen?

LG Dampfase

PS: Hatte die Kerne und Temperaturen immer mit CPU-Z und CoreTemp im Auge+ Prime95 zum Testen

PPS: Die Temperatur bei halber Stunde Betrieb lag bei 38° bei 4,3 gHz, also auch vollkommen unbedenklich. Habe auch einen extra Kühler und nicht den Standard.

Würde mich über Hilfe freuen.

...zur Frage

CPU im BIOS übertakten nicht möglich

Ich wollte meine CPU (Intel Core i5 650) über das BIOS (hab ein MS-7616 Mainboard) übertakten, doch ich kann es nicht höher als den Standardtakt schrauben da es anscheinend ein Maximum gibt (alles auf dem bild und die 24 geht nicht höher (nur tiefer) oben steht eh dass das das maximale ist). Das wundert mich aber weil ich meine CPU nie übertaktet hab und allgemein das es ein fixes limit gibt das ich nicht überschreiten darf hab ich so auch noch nicht wirklich wo gesehen (wollte eigentlich von 3.2 ghz auf 3.5 ghz übertakten). Von der Kühlung würde alles passen hab bei volllast (mit prime95, also bei einem langem zeitraum cpu auf 100% ausgelastet) zirka 50 grad. Also kann ich dieses Limit irgendwie erhöhen oder so? Und wenn ja, wie?

...zur Frage

CPU übertakten ohne Plan?

Ich habe bereits Grafikkarten und RAM übertaktet, was beides mega easy war.

Jetzt muss ich aber eine CPU übertakten, genauer gesagt einen Xeon x5660 auf einem Gigabyte GA-x58a-ud5. Die ganzen Tutorials zeigen nur wie es in einem Uefi gemacht wird.. Ich habe jetzt einfach mal Uncore Clock Ratio auf x27 gestellt was mir eine Frequenz von 3600 MHz anzeigt, CPU Clock Ratio ist auf 22x und VCore ist auf 1.2 Volt. Will mir hier jetzt nicht meine CPU zerschiessen.. Ich weiss ziemlich dumme Idee, dies ohne wissen zu machen..

Keine Ahnung ob euch das was hilft.. Wird die CPU jetzt einfach auf 3.6 GHz laufen? xd Ich würde dann wieder mit Prime 95 und Cr15 testen und die Temperatur mit Hwm auslesen.

...zur Frage

Fx-6300 übertakten ohne Spannung zu erhöhen?

Möchte meinen prozessor übertakten habe mir dafür den arctic freezer 7 pro geholt. Möchte ohne die spannung zu erhöhen von 3.5 ghz auf 4.1 -4.3 geht das stabil ?

Und wenn ich die spannung nicht erhöhe kann auch kein schaden entstehen oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?