cpu übertakten spannung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey gutrede3,

Dafür gibt es keine fixen Werte, höchstens grobe Erwartungen. Jede CPU ist anders, jede CPU braucht unterschiedlich hohe Spannungen um eine bestimmte Taktfrequenz zu halten.


Übertakten ist viel Arbeit und erfordert Geduld. Zuerst hebst du den Takt an, und testet das System dann mit Benchmarks wie Prime95 auf seine Stabilität (das macht man übrigens auf keinen Fall in 500MHz-Schritten...). Wenn es dann ab einer bestimmten Taktfrequenz zu Problemen kommt, erhöhst du die Spannung. Dein Ziel ist es, deine gewünschte Taktfrequenz mit einem möglichst geringen VCore zu erreichen.

Nebenbei ist 4.5GHz schon ne Nummer, was für einen Kühler hast du denn?


Lies dich unbedingt in die Thematik ein, bevor du einfach an irgendwelchen Werten rumfummelst, ohne genau zu wissen was da passiert. Um zu übertakten sollte man sich schon halbwegs auskennen, sonst zerlegt man im schlimmsten Fall sein System.

Was wären das für probleme bei zu niedriger spannung?

0
@gutrede3

Der PC läuft instabil, schmiert also beim Benchmark ab ;)

Lies' doch einfach den Guide, da ist alles erklärt...

0

Was möchtest Du wissen?